Neues Sehen - Fotografien von Wolfgang Reisewitz

Laufzeit: 01. Dezember 2001 bis 28. April 2002

Die
Ausstellung zeigt 72 fotografische Werke von Wolfgang
Reisewitz aus der Zeit von 1939 bis 1992. Im Mittelpunkt
stehen die Fotografien der Nachkriegszeit, darunter auch
Werke, die während ReisewitzŽ Mitgliedschaft bei der
Fotografengruppe "fotoform" entstanden. Reisewitz war
Initiator der 1949 gegründeten international beachteten
Gruppe "fotoform", zu der u.a. Otto Steinert gehörte. Viele
der ausgestellten Fotografien werden erstmals
präsentiert.

Kategorien:
Fotografie | Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Rheinland-Pfalz | Ort:  Speyer |
Vergangene Ausstellungen
2019 (3)
2018 (4)
2017 (4)
2016 (6)
2015 (5)
2014 (3)
2013 (4)
2012 (4)
2011 (3)
2010 (5)
2009 (5)
2008 (5)
2007 (6)
2006 (4)
2005 (1)
2003 (1)
2002 (4)
2001 (6)
2000 (11)
1999 (17)
1998 (8)
1997 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Historisches Museum der Pfalz mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Nachttopf Napoleon © (c) SGM
… oder kann das weg? Napoleons Nachttopf, Ulbrichts Küchenstuhl und das Taufkleid von Tante Marta
Stadtgeschichtliches Museum
Leipzig
04.11.2020 bis 17.01.2021
Die Depots der Geschichtsmuseen sind meist voll von Dingen, die ungewöhnlich, ästhetisch ausge-sprochen anspruchsvoll und oft mit einer faszinierenden Geschichte verbunden sind. Dennoch haben viele ...
Abbildung: Das Universum © Kathrin Glaw - Museum Mensch und Natur
Alle Zeit der Welt
Museum Mensch und Natur
München
06.12.2019 bis 31.12.2020
Zeit... betrifft und berührt uns alle, sie knechtet und befreit uns, lässt uns aufblühen und welken, sie ist auch, wenn wir nicht mehr sind. Der stetige Fluss der Zeit trägt die Relikte der Vergan...