News
5.12.2016 - Archäologen entdecken erste befestigte Flachland-Siedlung der Eisenzeit in Westfalen

Werne (lwl). Wo der Versandhandelsriese Amazon aktuell künftige Geschenke für das Weihnachtsfest lagert, deponierten die Menschen schon vor über 2.000 Jahren in Speichern und Gruben Lebensmittel un...


5.12.2016 - 9.472 Euro für das Friedensdorf International Oberhausen

Am Sonntag, den 4. Dezember 2016 kamen im Red Dot Design Museum formschöne Objekte unter den Hammer, denn das Essener Ausstellungshaus lud zu seiner traditionellen Charity-Auktion ein. Bereits seit 2...


1.12.2016 - Kooperation zwischen der Stiftung Ahlers Pro Arte Herford und dem Sprengel Museum Hannover

Die Stiftung Ahlers Pro Arte und das Sprengel Museum Hannover haben einen Kooperationsvertrag unterzeichnet, der die zeitgenössische Sammlung der Stiftung Ahlers Pro Arte dem Sprengel Museum Hannover...

Empfehlung
BERLIN ART INSTITUT

Das BERLIN ART INSTITUT ist eine innovative und unabhängige Kunstschule und Residenz für eine künstlerische Aus- und Weiterbildung in Berlin. Neben dem internationalen Studioprogramm bietet das BAI ein Residenzprogramm für Kunsthochschulen, Akademien und Institutionen, Mappenkurse/Mappenberatung, eine Frühjahrsakademie, Betreuung von Kunst am Bau Wettbewerben, sowie das Veranstaltungsformat 402.berlin. Das BERLIN ART INSTITUT nutzt die große Auswahl an nationalen und internationalen Kü...


Axel Brand
Der Ausbruch hat Folgen

Die Datenbank für Künstler und Architekten enthält Angaben zu Lebensläufen, Literaturhinweise, Hinweise auf Bauten oder Kunstwerke, sowie Abbildungen derselben. In den Datenblättern zu den einzelnen Künstlern oder Architekten können ergänzende Angaben gemacht werden.

Künstler mit den Anfangsbuchstaben:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z
Ausstellungen
Jahresgaben 2016
09.12.2016 bis 16.12.2016 Künstlerhaus Bremen (Bremen)
Non-finito
16.10.2016 bis 11.12.2016 Ursula Blickle Stiftung (Kraichtal)
MALVERWANDTSCHAFTEN
19.11.2016 bis 30.04.2017 STRALSUND MUSEUM (Stralsund)
1, 2, 3, KULTUMMEL
06.05.2017 bis 10.10.2017 Labyrinth Kindermuseum Berlin (Berlin)
Ausstellung Empfehlung
Karl Schenker Uhu, Oktober 1931 Umschlaggestaltung von Karl Schenker © Museum Ludwig
Master of Beauty. Karl Schenkers mondäne Bildwelten
Museum Ludwig (Köln) 10.09.2016 - 30.12.2016

Karl Schenker (1886–1954): der „geborene Bildner eleganter Gestalten“, „a master of several mediums“, „Frauenkopfregisseur“ – die Presse war voll des Lobes über jene Fotografien, die Karl Schenker in den 1910er und 20er Jahren zu einem der bekanntesten Society-Porträtisten machten....