Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Baden-Württemberg
 Albstadt
Christian Landenberger 1862–1927
17.03.2019 bis 16.02.2020

Das Kunstmuseum Albstadt hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1975 für das Werk von Christian Landenberger (1862–1927) besonders eingesetzt. Die umfangreiche Dauerleihgabe von Dr. Hans Landenberger, eines Neffen des Malers, ging im Laufe der Zeit in die Städtischen Kunstsammlungen ein und zog ...  
PAARWEISE !? Walter Herzger, Gertraud Herzger von Harlessem und andere Künstlerpaare im Kunstmuseum Albstadt
30.06.2019 bis 16.02.2020

Rund 60 Arbeiten auf Papier von Gertraud Herzger von Harlessem (1908–1989) und Walter Herzger (1901–1985) gelangen 2019 durch eine Schenkung von Sabine Herzger-Verdet, Tochter des Paares, in die Sammlung des Kunstmuseums Albstadt. Rund fünf Jahrzehnte waren die beiden insbesondere der Höri-Lan...  
 Baden-Baden
Die Welt von oben. Der Traum vom Fliegen im 19. Jahrhundert
28.09.2019 bis 08.03.2020

Das Fliegen hat Künstler und Techniker aller Epochen beschäftigt. Die Ausstellung zeigt Gemälde, Fotografien, Maschinen, Modelle und Pläne aus dem Zeitalter, in dem das Fliegen technische Realität wurde: dem 19. Jahrhundert. Die Menschen hatten lange nur davon träumen können, sich die Flugtec...  
BADEN IN SCHÖNHEIT. Die Optimierung des Körpers im 19. Jahrhundert
28.03.2020 bis 06.09.2020

Das 19. Jahrhundert rückte den menschlichen Leib auf ganz neue Weise ins Zentrum von Kunst und Wissenschaft. Damals mischten sich künstlerische Ideale und medizinischer Fortschritt, Gesellschaftsutopien und Apparatetechnik zu einem neuen Menschenbild. In den Badeszenen der Malerei entfernte sich n...  
 Bietigheim-Bissingen
"Die lustige Welt der Teekannen" aus der Sammlung von Roland Schmitt
20.10.2019 bis 19.04.2020

In der Sonderausstellung „Die lustige Welt der Teekannen – Kurioses und Wissenswertes rund um das Aufgussgetränk“ werden nicht nur die Hintergründe der Teezeremonien am Beispiel von Porzellan und Utensilien aus der ganzen Welt erläutert, sondern es wird auch eine Vielzahl an lustigen und ku...  
»Zur Unzeit gegeigt…« Otto Nebel –Maler und Dichter
19.10.2019 bis 19.01.2020

Der deutsch-schweizerische Maler, Grafiker und Dichter Otto Nebel (1892–1973) schuf im engen Austausch mit zahlreichen großen Künstlerpersönlichkeiten der Klassischen Modernewie Paul Klee, Wassily Kandinsky, Marianne Werefkin und Johannes Itten sein einzigartiges Gesamtwerk. Als Mitglied der St...  
Bekenntnis zum Gegenstand - Linolschnitte von Karl Rössing und seinen Schülern Robert Förch und Malte Sartorius
20.07.2019 bis 16.02.2020

Im historischen Gebäudeteil zeigt die Städtische Galerie aus der eigenen Sammlung Linolschnitte von drei herausragenden Druckgrafikern: Der Stuttgarter Akademie-Professor Karl Rössing (1897–1987) gab seine Leidenschaft für den Linolschnitt u.a. an Robert Förch (*1931) und Malte Sartorius (193...  
 Blaubeuren
Vergehen und Werden – Der Kreislauf des Lebens
17.03.2019 bis 12.01.2020

Unmittelbar nach dem Tod beginnt der Prozess des Vergehens. Ob Mensch, Tier oder Pflanze – endet das Leben, beginnen Enzyme, Bakterien, Aasfresser und Kleinstlebewesen mit der Zersetzung. Auch jeder Gegenstand ist einem Auflösungsprozess unterworfen. „Vergehen und Werden – Der Kreislauf des L...  
 Burgrieden – Rot
der weg - Willi Siber 1980 - 2020
03.11.2019 bis 02.02.2020

Der Maler, Bildhauer und Zeichner Willi Siber (geb. 1949 in Eberhardzell) gehört nicht nur zu den bekanntesten süddeutschen Künstlern, sondern hat sich längst auch auf nationaler und internationaler Ebene einen Namen gemacht. Wir freuen uns, anlässlich des 70. Geburtstags des Künstlers desse...  
 Donaueschingen
VOLLGAS - FULL SPEED
17.02.2019 bis 19.01.2020

Das Museum Art.Plus nähert sich in seiner großen Jahresausstellung dem Thema Auto. Wohl kaum ein weiterer technischer Gegenstand wurde und wird in vergleichbarer Weise mythologisiert. Die künstlerische Auseinandersetzung mit ihm ist beinahe so alt, wie das Automobil selbst. Das Auto polarisiert, ...  
 Eberdingen
RUNDGANG HÄNGUNG #21 - Am Anfang war das Land. Kunst der Aborigines
07.07.2019 bis 01.03.2020

Den australischen Mythologien zufolge entstand die Welt wie wir sie kennen in einer Zeit, in der schöpferische Wesen über den Kontinent wanderten und auf ihren Wegen das Land und das Wasser, die vielfältige Pflanzen-, Tier- und Menschenwelt sowie alle elementaren Erscheinungen entstehen ließen. ...  
 Freiburg im Breisgau
Tales & Identities. Deine Entscheidung - Deine Geschichte
27.09.2018 bis 01.12.2019

Reiche Keltin, armer Sklave oder römischer Schuljunge: Beim digitalen Rollenspiel schlüpfst Du in den Charakter, den Du Dir aussuchst. Du triffst die Entscheidungen und erlebst Deine Geschichte. Wohin Dein Weg Dich wohl führt? Wilde Krieger mit wehender Mähne, Legionäre in glänzender Rüstung...  
Abschied vom Außen - Eine Suchbewegung nach dem Terrestrischen
14.09.2019 bis 27.10.2019

Die erhabene Perspektive von außen auf den blauen Planeten, die Vorstellung einer fortschreitenden Expansion und Eroberung von Neuland führen in die Irre. Soziale Ungerechtigkeit, Migration, Abschottung und Ausgrenzung, Umweltzerstörung und Klimawandel zeigen, dass Menschen über nichts erhaben, ...  
 Heidenheim
Isa Dahl – Jenseits der Fläche - Malerei
27.07.2019 bis 01.12.2019

Dynamische Pinselzüge und ein nahezu plastischer Farbauftrag prägen die Malerei von Isa Dahl. Mit diesen malerischen Mitteln erzeugt sie Kaskaden von Lichtreflexen, die ihre abstrakten Bilder in visuelle Räume voller Plastizität, Tiefe und Farbigkeit verwandeln. Für den Kleinen Wechselausstellu...  
UnterWasserWelt - Tauchfahrt im Museum
03.08.2019 bis 19.04.2020

Anlässlich seines 30-jährigen Bestehens präsentiert das Kunstmuseum Heidenheim in seinem großen Ausstellungssaal, einer ehemaligen Schwimmhalle, die Ausstellung Unterwasserwelt - Tauchfahrt im Museum. Dabei handelt es sich um eine begehbare Landschaftsinstallation, die von Kindern, Jugendlichen ...  
 Karlsruhe
Landpartien Nordschwarzwald – 4 Ausstellungen in 4 Stadtmuseen - Durlach: Der Turmberg ruft!
01.06.2019 bis 01.12.2019

Vom 1. Juni bis 1. Dezember 2019 befasst sich das Pfinz­gau­muse­um in einer Sonderaus­stel­lung mit dem Durlacher (und Karls­ru­her) H­aus­berg. Vielfäl­tige Ausstel­lungs­stücke zeigen auf, wie der Turm­berg zu der Attraktion wurde, die er bis heute ist. Die Prä­sen­ta­tion span...  
Hans Baldung Grien
30.11.2019 bis 08.03.2020

Er war einer der eigenwilligsten Künstler des 16. Jahrhunderts: Hans Baldung, genannt Grien (1484/85 – 1545). Als origineller Interpret traditioneller und Erfinder neuer Bildthemen schuf Baldung intime Andachtsbilder und imposante Altarwerke, sinnliche Allegorien und Aktdarstellungen, drastische ...  
Vom Lichtbild zum Schnappschuss. Fotografie in Karlsruhe 1840 bis 1990
20.07.2019 bis 26.01.2020

Die Ausstellung spannt den Bogen vom Aufkommen der Daguerreotypie durch Wanderfotografen um 1840 und der Gründung des ersten Fotoateliers in Karlsruhe um 1852 durch Theodor Schuhmann bis zur Presse-, Werbe- und Reisefotografie im 20. Jahrhundert. Nachlässe von Wilhelm Kratt, Hermann Schmeiser, ...  
Tradition und Aufbruch - Nach­kriegs­kunst in Karlsruhe
20.07.2019 bis 19.01.2020

"Tra­di­tion als Verpflich­tung" - unter diesem Motto stand nicht nur die Karlsruher Kunst­aka­de­mie, als sie nach schwe­ren ­Kriegs­zer­stö­run­gen 1947 ihren Lehrbe­trieb wieder aufnahm, diese Hal­tung kennzeich­net auch die gesamte Kunstszene der Nach­kriegs­zeit in der Fächer...  
Three Rooms Projekt
29.06.2019 bis 27.10.2019

Gemeinsam mit dem Nam June Paik Center im südkoreanischen Yongin und dem CAC | Chronus Art Center Shanghai fördert das ZKM junge MedienkünstlerInnen. Drei ausgewählte KünstlerInnen, Kim Heecheon, Yang Jian und Verena Friedrich, dürfen in den drei Medienkunstinstitutionen ihre Arbeiten vorstell...  
Die ganze Welt ist ein Bauhaus (ifa)
26.10.2018 bis 16.02.2020

Wie gelang es dem Bauhaus, zum Inbegriff einer sozialen, gestalterischen und didaktischen Radikalerneuerung zu werden? Die Ausstellung Die ganze Welt ein Bauhaus widmet sich diesem Thema in zwei Teilen. Der Titel ist programmatisch. „Die ganze Welt ein Bauhaus“ ist ein Zitat des Bauhausschülers...