Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Baden-Württemberg
 Albstadt
ZYKLISCHES ERINNERN Alfred Hrdlicka (1928–2009) „Wie ein Totentanz – Die Ereignisse des 20. Juli 1944“ und Günter Schöllkopf (1935–1979) „Widerstand“
19.05.2019 bis 13.10.2019

75 Jahre nach den Ereignissen des 20. Juli 1944 konfrontiert uns die Ausstellung „Zyklisches Erinnern“ mit der Frage, wie das Attentat auf Adolf Hitler und der Widerstand im Nationalsozialismus für unsere eigene Gegenwart und Zukunft zu betrachten sind. Erstmals zeigt das Kunstmuseum Albstadt d...  
Christian Landenberger 1862–1927
17.03.2019 bis 16.02.2020

Das Kunstmuseum Albstadt hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1975 für das Werk von Christian Landenberger (1862–1927) besonders eingesetzt. Die umfangreiche Dauerleihgabe von Dr. Hans Landenberger, eines Neffen des Malers, ging im Laufe der Zeit in die Städtischen Kunstsammlungen ein und zog ...  
 Baden-Baden
SCHEIN ODER SEIN. Der Bürger auf der Bühne des 19. Jahrhunderts
30.03.2019 bis 08.09.2019

Die Ausstellung SCHEIN ODER SEIN zeigt die Kunst und Technik des eindrucksvollen Auftritts im 19. Jahrhunderts. Die Besucher gehen durch einen Ausstellungsrundgang, der sie vor, auf und hinter die Bühne führt. Zu sehen sind historische Bühnenbilder aus Zuschauersicht. Dann wieder gelangen die Bes...  
 Blaubeuren
Vergehen und Werden – Der Kreislauf des Lebens
17.03.2019 bis 12.01.2020

Unmittelbar nach dem Tod beginnt der Prozess des Vergehens. Ob Mensch, Tier oder Pflanze – endet das Leben, beginnen Enzyme, Bakterien, Aasfresser und Kleinstlebewesen mit der Zersetzung. Auch jeder Gegenstand ist einem Auflösungsprozess unterworfen. „Vergehen und Werden – Der Kreislauf des L...  
 Burgrieden – Rot
Malte Bruns
30.06.2019 bis 29.09.2019

Im Zentrum des künstlerischen Schaffens Malte Bruns‘ stehen menschliche Gliedmaße und Organe. Diese werden vom Künstler abgeformt, mit grellen, mitunter unnatürlich wirkenden Tönen eingefärbt und anschließend neu zusammengesetzt. Die so entwickelten grotesk erscheinen Schöpfungen wirken gl...  
Auf Herz und Nieren
30.06.2019 bis 29.09.2019

Das Sezieren des menschlichen Körpers war viele Jahrhunderte hinweg ein Tabu. Erst im 15. Jahrhundert begannen die medizinische Forschung und die bildende Kunst das Innere des Körpers zu erforschen. Heute sind uns die Organe und deren Funktion größtenteils bekannt. Dennoch hat die Beschäftig...  
 Donaueschingen
VOLLGAS - FULL SPEED
17.02.2019 bis 19.01.2020

Das Museum Art.Plus nähert sich in seiner großen Jahresausstellung dem Thema Auto. Wohl kaum ein weiterer technischer Gegenstand wurde und wird in vergleichbarer Weise mythologisiert. Die künstlerische Auseinandersetzung mit ihm ist beinahe so alt, wie das Automobil selbst. Das Auto polarisiert, ...  
 Dortmund
Alles nur geklaut?
Die abenteuerlichen Wege des Wissens
23.03.2019 bis 13.10.2019

Die Entwicklung moderner Gesellschaften ist maßgeblich davon beeinflusst, wie Wissen erlangt, geteilt und geschützt wird. Auf 1000 Quadratmetern zeigt die Ausstellung die abenteuerlichen Wege des Wissens durch die Jahrhunderte bis heute. Sie stellt Erfinder, Spione und Whistleblower vor und lädt ...  
 Ellwangen
Rom vor der Haustür – Das Welterbe Limes in Ellwangen. Eine Schülerprojekt-Ausstellung der Archäologie-AG des Peutinger-Gymnasiums Ellwangen
17.07.2019 bis 06.10.2019

Die Förderung durch das schulische Stiftungsprogramm "denkmal aktiv" ermöglichte eine intensive Auseinandersetzung mit dem transnationalen Welterbe Limes, welches sich auch durch die Gemarkung Ellwangens zieht. Dabei wurden in Exkursionen nicht nur der denkmalpflegerische Zustand des Bodendenkmals...  
 Freiburg im Breisgau
Violet Dennison - Chapter Four: Disappointment
08.06.2019 bis 21.07.2019

Violet Dennison beschäftigt sich mit den Eigendynamiken und der Zerbrechlichkeit komplexer technologischer und biologischer Systeme. Ihre Installationen verweisen auf Ökosysteme und Infrastrukturen, die oft unbemerkt unsere Lebenswelten durchdringen und formen. Der Kunstverein zeigt die erste inst...  
 Güglingen
Göttliche Pflanzen: Antike Mythologie. Christentum. Islam.
02.12.2018 bis 25.08.2019

Im Mittelpunkt der Sonderausstellung stehen jene Pflanzen, die bereits in der Antike vielfach mythologisch verknüpft waren. Mit unterschiedlichen Entstehungsmythen verwoben und unterschiedlichen Bedeutungen belegt, schildern sie in ihrer Gesamtheit einen ganzen Kosmos antiker mythischer Überliefer...  
 Karlsruhe
Landpartien Nordschwarzwald – 4 Ausstellungen in 4 Stadtmuseen - Durlach: Der Turmberg ruft!
01.06.2019 bis 01.12.2019

Vom 1. Juni bis 1. Dezember 2019 befasst sich das Pfinz­gau­muse­um in einer Sonderaus­stel­lung mit dem Durlacher (und Karls­ru­her) H­aus­berg. Vielfäl­tige Ausstel­lungs­stücke zeigen auf, wie der Turm­berg zu der Attraktion wurde, die er bis heute ist. Die Prä­sen­ta­tion span...  
Negativer Raum
06.04.2019 bis 11.08.2019

Die Ausstellung Negativer Raum möchte den Blick auf die moderne und zeitgenössische Skulptur ändern und eine andere Geschichte der Skulptur erzählen. Ziel der Ausstellung ist es, die Beziehungen von Skulptur und Raum dezidiert vom Raum aus zu denken. Mehr als 200 Exponate thematisieren das skulp...  
Three Rooms Projekt
29.06.2019 bis 27.10.2019

Gemeinsam mit dem Nam June Paik Center im südkoreanischen Yongin und dem CAC | Chronus Art Center Shanghai fördert das ZKM junge MedienkünstlerInnen. Drei ausgewählte KünstlerInnen, Kim Heecheon, Yang Jian und Verena Friedrich, dürfen in den drei Medienkunstinstitutionen ihre Arbeiten vorstell...  
Die ganze Welt ist ein Bauhaus (ifa)
26.10.2018 bis 16.02.2020

Wie gelang es dem Bauhaus, zum Inbegriff einer sozialen, gestalterischen und didaktischen Radikalerneuerung zu werden? Die Ausstellung Die ganze Welt ein Bauhaus widmet sich diesem Thema in zwei Teilen. Der Titel ist programmatisch. „Die ganze Welt ein Bauhaus“ ist ein Zitat des Bauhausschülers...  
 Ludwigsburg
Eine Stadt isst!
Ludwigsburger Esskultur
07.04.2019 bis 22.09.2019

Essen gehört zu den alltäglichsten Dingen des Lebens und ist trotzdem weit mehr als unvermeidliche Nahrungsaufnahme. Mit unseren Mahlzeiten verbinden sich Genuss, soziale Zugehörigkeit und kulturelle Identifikation. Was und wie wir essen, sagt viel über uns und unser Umfeld aus. Essen erzählt G...  
 Marbach am Neckar
#LiteraturBewegt 1: ›Lachen. Kabarett‹ - Eine Improvisationsausstellung
bis 15.09.2019

Nie wird, so scheint es, so viel gelacht wie in Krisenzeiten. Lachen ist menschlich, Lachen stiftet Gemeinsamkeiten, Lachen befreit. Aber Lachen kann auch todtraurig sein oder bitterböse und gemein. Wir spüren den Varianten des Lachens im Literaturarchiv nach: Welche Texte begünstigen welches La...  
 Ravensburg
FACE IT! Im Selbstgespräch mit dem Anderen
29.06.2019 bis 29.09.2019

Die Gruppenausstellung rückt das Gesicht als Medium zwischen dem ›Ich‹ und dem ›Anderen‹ in den Mittelpunkt als Nahtstelle zwischen Präsenz und Repräsentation. Im Dialog zwischen Werken des frühen 20. Jahrhunderts und zeitgenössischen KünstlerInnen und im Zusammenspiel mit der eigenen ...  
 Reutlingen
Die Hochzeit - Das Fest
Traditionen und Trends
07.04.2019 bis 08.09.2019

Wenn zwei Menschen den Bund der Ehe eingehen, dann wird dieser Schritt in eine neue Lebensphase stets mit einem großen Fest begangen: der Hochzeit. In Vergangenheit und Gegenwart entwickelten sich rund um den rechtlich verbindlichen Akt der Eheschließung viele festliche Zeremonien und Rituale. Ein...  
 Sindelfingen
lichtempfindlich 2 - Fotografie aus der Sammlung Schaufler
15.04.2018 bis 06.01.2020

Das SCHAUWERK Sindelfingen zeigt ab April 2018 zeitgenössische Fotografie aus der Sammlung Schaufler und knüpft damit an den ersten Teil der Ausstellung LICHTEMPFINDLICH von 2011 an, die den großen Sammlungsbestand dieses Mediums erstmals dem Publikum im eindrucksvollen Raum des ehemaligen Hochre...  
 Stuttgart
Vertrauensfragen - Der Anfang der Demokratie im Südwesten 1918-1924
30.09.2018 bis 11.08.2019

Politik benötigt Vertrauen - früher wie heute: 1918 war nach der Niederlage im Ersten Weltkrieg das Vertrauen in den Staat völlig zerstört. Die Ausstellung "Vertrauensfragen" blickt darauf, wie aus der Revolution die erste Demokratie in Baden und Württemberg entstand, die um das Vertrauen der B...