Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Bayern
 Amberg
_ Zwischenräume ___ - Anna Lorenz (Birmingham, UK)
05.08.2018 bis 28.10.2018

Anna Lorenz ist ausgebildete Schmuck- und Silberschmiedin. Ihre Arbeiten sind ruhig und komplentativ, laden den Betrachter ein, zu pausieren und sich von der Geschwindigkeit und Überstimulation der aktuellen Zeit kurz zurückzuziehen. Ihre Kunstwerke entstehen vor dem Hintergrund des Silberschmiede...  
Björn Schülke (Köln)
05.08.2018 bis 28.10.2018

Björn Schülke kreiert absurde Maschinen. Viele seiner Arbeiten sind inspiriert von Forschung und Wissenschaft, von Maschinen, Flugzeugbau, Raumfahrt, klinischer Produktästhetik nächst organischen Formen, Industrieanlagen und Maschinen, Architektur und technischen Konstruktionen, den Erwartungen,...  
LUFTDURCHWIRBLER - Sammlung Ralf G. Augenstein (Albany, USA)
04.11.2018 bis 20.01.2019

Ralf Augenstein sammelt seit über 30 Jahren elektrische und mechanische Ventilatoren aus aller Welt, schwerpunktmäßig mit deutschen und europäischen Fabrikaten. Die Sammlung enthält nahezu das gesamte Spektrum der Produktionsgeschichte dieser Alltagsgeräte. Von einfachen primitiven Elektromoto...  
Gropius, Bauhaus und Rosenthal in Amberg
Sonderausstellung im Stadtmuseum Amberg
07.10.2018 bis 17.03.2019

Amberg besitzt mit der Glaskathedrale, dem ehemaligen Rosenthal-Glaswerk - heute Kristall-Glasfabrik Amberg GmbH -, das einzige Bauwerk von Walter Gropius in der Oberpfalz (1968-1970 errichtet). Es geht als eines der bedeutendsten Industriebauten des 20. Jahrhunderts in die Architekturgeschichte ein...  
 Augsburg
Dinos und Drachen - Ungeheuerliches im Puppenspiel
03.10.2018 bis 28.04.2019

Ab dem 3. Oktober 2018 nehmen ungeheure Wesen aus der Prähistorie und Mythologie das Augsburger Puppentheatermuseum „die Kiste“ in Beschlag und ziehen die Besucherinnen und Besucher in ihren Bann. Die vor Millionen Jahren ausgestorbenen Saurier werden bei uns wieder zum Leben erweckt und könne...  
 Bad Steben
Johannes Heisig – Selbstbefragungen
21.10.2018 bis 13.01.2019

Was für ein Senkrechtstart in die Kunstwelt für Johannes Heisig! Mit 27 Jahren Lehrer an der Dresdner Kunsthochschule und mit 36 ihr jüngster Rektor. Von Anfang an nimmt das Selbstbildnis einen wichtigen Stellenwert in seinem Œuvre ein. Es sind Selbstbetrachtungen, neugierige Ich-Erkundungen, se...  
 Bayreuth
Theatrum Mundi. Barockes Welttheater, Bühnenfestspiel, Spektakel
18.07.2018 bis 04.11.2018

„Die ganze Welt ist eine Bühne.“ – Dieser zum geflügelten Wort gewordene Satz William Shakespeares besitzt im Zeitalter des Barock besondere Gültigkeit: Die Idee, das irdische Leben sei purer Schein und eine göttliche Inszenierung, in der jeder Mensch die ihm zugewiesene Rolle zu spielen h...  
 Dachau
Mojé Assefjah / Anne Sterzbach
15.09.2018 bis 25.11.2018

Die in Teheran geborene Mojé Assefjah (*1970) verbindet in ihren Bildern westliche und östliche Bildtraditionen. In Anknüpfung an die italienische Frührenaissance schafft sie mit breitem Pinselstrich in traditioneller Eitemperamalerei und subtiler Farbgebung Landschaften zwischen Figuration und ...  
 Ellingen
Verschwunden - Orte, die es nicht mehr gibt
08.09.2017 bis 25.11.2018
 
 Fürth
Von Glanz, Zerstörung und Verlust – 400 Jahre Fürther Altschul
18.07.2017 bis 31.12.2018

Die Ausstellung erinnert an die 1617 errichtete Fürther Hauptsynagoge, die so genannte „Altschul“. Sie war das beeindruckendste Gebäude auf dem sogenannten Schulhof, auf dem sich drei weitere Synagogen, Talmudschulen, ein Rabbinerhaus mit Bibliothek, ein Ritualbad und eine Scharre befanden. Ü...  
 Gessertshausen
Ikarus und Ödipus - Medusa und Aphrodite
Mythologie und Vermarktung
07.10.2018 bis 06.01.2019

Anderer Ausstellungsort:
Schwäbische Galerie im Volkskundemuseum Oberschönenfeld

Von Ikarus, Ödipus, von Aphrodite und von der Medusa hat heutzutage jeder schon einmal etwas gehört, und doch haben viele nur eine vage Vorstellung von diesen Figuren aus der griechischen Mythologie. Oftmals stehen ihre Namen für etwas ganz anderes, beispielsweise für Festivals oder Möbeldesign...  
 München
gerade wild. Alpenflüsse
17.05.2018 bis 17.03.2019

Wilde Alpenflüsse wie den Tagliamento in Oberitalien, den Oberen Lech oder die Obere Isar gibt es nur noch wenige im Alpenraum. Sie sind ein bedeutender Lebensraum für bedrohte Pflanzen und Tiere sowie ein faszinierender Erholungsraum für den Menschen. Alpenflüsse sind wie Lebensadern in der Lan...  
FLORENZ UND SEINE MALER: VON GIOTTO BIS LEONARDO DA VINCI
18.10.2018 bis 27.01.2019

Mit rund hundert Meisterwerken des 14. und 15. Jahrhunderts widmet sich die Ausstellung den bahnbrechenden Neuerungen der Malerei am Geburtsort der Renaissance. Ludwig I. konnte zu Beginn des 19. Jahrhunderts einige spektakuläre Schlüsselwerke der Florentiner Maler für München erwerben. Gemeinsa...  
DIE IRRFAHRTEN DES MEESE
15.11.2018 bis 03.03.2019

In der griechischen Sage besteht der Held Odysseus auf seinen Irrfahrten gefährliche Abenteuer und löst geheimnisvolle Aufgaben – um am Ende vielleicht als ein Anderer heimzukehren. Wie ein Odysseus der Gegenwart begibt sich der Künstler Jonathan Meese (*1970 in Tokio, lebt in Berlin) in der Au...  
UTRECHT, CARAVAGGIO UND EUROPA. 1600-1630
17.04.2019 bis 21.07.2019

Welch ein Schock muss es für die drei jungen Utrechter Maler Hendrick ter Brugghen, Gerard van Honthorst und Dirck van Baburen gewesen sein, als sie in Rom erstmals auf die atemberaubenden und unkonventionellen Gemälde Caravaggios trafen. Beschrieben als 'wunderliche Dinge' waren dessen Werke von ...  
ANTHONIS VAN DYCK (1599-1641)
25.10.2019 bis 02.02.2020

Anthonis van Dyck – in ganz Europa wurde er gefeiert für seine Porträts von Fürsten, Feldherren, Künstlern und Schönheiten seiner Zeit. Sie alle wurden von ihm unvergleichlich lebendig und zugleich repräsentativ ins Bild gebannt. Doch der Weg zum Ruhm war kein einfacher: Seine künstlerische...  
Jörg Immendorff: Für alle Lieben in der Welt
14.09.2018 bis 27.01.2019

Jörg Immendorff (1945-2007) pflegte sein Image als Künstler und harter Kerl, doch er hatte auch weiche und nachdenkliche Seiten, die man neben seinem politischen Sendungsbewusstsein in der Retrospektive «Für alle Lieben in der Welt» entdecken kann. Mitte der 1960er-Jahre als Beuys-Schüler an d...  
ALEX KATZ
06.12.2018 bis 22.04.2019

Alex Katz (geb. 1927 in Brooklyn, New York) wird oft als einer der Vorläufer der Pop Art gefeiert, obwohl seine Ästhetik vielleicht enger mit solchen Dichtern wie Frank O'Hara und John Ashbery verbunden ist als mit anderen Malern seiner Generation. Sein einzigartiges Oeuvre, das sich mittlerweile ...  
Elizaveta Porodina – Smoke and Mirrors
05.10.2018 bis 20.01.2019

Die in München lebende Künstlerin Elizaveta Porodina hat sich längst als Modefotografin international einen Namen gemacht. In ihrer ersten Museumspräsentation zeigt sie neue Bilder, die sich zwischen atmosphärischen Porträts, Mode und Dokumentarfotografie bewegen, stilistisch aber auch vom Sur...  
UM UNS DIE STADT
17.07.2018 bis 27.01.2019

Die moderne Fotografie ist aufs engste verbunden mit der Kultur der Großstadt. Im urbanen Umfeld finden Fotografinnen und Fotografen der 1920er Jahre Inspiration für experimentelle Bildgestaltungen und die Visualisierung eines Neuen Sehens, wie es heute als ikonisch für die Avantgardefotografie g...