Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Bayern
 Augsburg
Aufbruch in eine neue Ära - Augsburg unter Stadtbaurat Ludwig Leybold (1866-1891)
12.09.2019 bis 08.12.2019

Die von 1866 bis 1891 währende Amtszeit des Augsburger Stadtbaurats Ludwig Leybold fiel in eine Ära, in der sich die entscheidende Entwicklung Augsburgs zu einer modernen Industriestadt vollzog. Neben dem notwendigen Ausbau der Infrastruktur war Leybold in dieser Phase gleichermaßen für eine rep...  
 Fürth
Nina Staehli - Battlefields of Cupiditas
15.09.2019 bis 27.10.2019

Nina Staehli ist eine Schweizer Künstlerin, die Filme dreht, Performances, Plastiken oder Rauminstallationen macht. Sie lebt und arbeitet abwechselnd in Luzern und in Berlin. Wenn man die experimentellen, gesellschaftskritischen oder kunstreflexiven Arbeiten sieht, ist man überzeugt, es mit einer ...  
Kathrin Hausel - Capriola Mortale
08.11.2019 bis 22.12.2019

Kathrin Hausel ist eine der bemerkenswertesten figürlichen Malerinnen Nordbayerns. 2014 hat sie den Kulturförderpreis der Stadt Fürth erhalten. Die Besucher der kunst galerie fürth konnten einzelne Arbeiten von ihr in zwei Gruppenausstellungen sehen („Das Wort wird Bild“ & „10 = 10“). Ü...  
 Gessertshausen
BIEN – Maximilian Prüfer, Kunstpreisträger des Bezirks Schwaben 2017
22.09.2019 bis 24.11.2019

2017 erhielt der junge Augsburger Künstler Maximilian Prüfer den Kunstpreis des Bezirks Schwaben als Reisestipendium für ein hoch aktuelles Projekt. Mehrmals war er in der chinesischen Provinz Sichuan, wo es seit Jahrzehnten infolge menschlicher Eingriffe durch politische Fehlentscheidungen keine...  
Heimatlich und orientalisch – Krippen berühren Herzen
100 Jahre Krippenfreunde Augsburg und Umgebung e. V.
01.12.2019 bis 02.02.2020

Ende 1919 entstand die Augsburger Ortsgruppe des Bayerischen Krippenvereins. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums präsentieren die Krippenfreunde eine Ausstellung mit ausgesuchten Krippendarstellungen der Mitglieder aus den letzten Jahren und bieten Einblicke in die Geschichte des Vereins. An v...  
Heimat. Land – Ölbilder von Jan Walter Junghanss
01.12.2019 bis 06.06.2020

Für seine kleinformatigen Ölbilder erhielt Jan Walter Junghanss 2017 den Kunstpreis des Landkreises Augsburg. Die realistisch anmutenden Darstellungen sind dem ländlichen Leben unserer Umgebung gewidmet. Neben Landschaften und Kühen stellt der aus Sachsen stammende Maler gerne Gebäude sowie lan...  
 Kochel am See
Blauer Reiter - Das Moment der Abstraktion
13.10.2019 bis 16.02.2020

Eine neue, bedeutende Dauerleihgabe, das Gemälde August Mackes, "Café am See" von 1913 ist Anlass, die verschiedenen Abstraktionstendenzen, die die Künstler des "Blauen Reiters" in den Jahren vor dem Ersten Weltkrieg entwickelten, nebeneinanderzustellen. Trotz der Unterschiedlichkeit der Ansä...  
 München
ANTHONIS VAN DYCK (1599-1641)
25.10.2019 bis 02.02.2020

Anthonis van Dyck – in ganz Europa wurde er gefeiert für seine Porträts von Fürsten, Feldherren, Künstlern und Schönheiten seiner Zeit. Sie alle wurden von ihm unvergleichlich lebendig und zugleich repräsentativ ins Bild gebannt. Doch der Weg zum Ruhm war kein einfacher: Seine künstlerische...  
Markus Lüpertz. Die Zone der Malerei
13.09.2019 bis 26.01.2020

Im Herbst 2019 präsentiert das Haus der Kunst eine umfassende Einzelausstellung zum Werk von Markus Lüpertz, die die unterschiedlichen Aspekte seiner spezifischen Bildsprache aufgreift. Lüpertz zählt zu den zentralen Künstlerfiguren der deutschen Nachkriegszeit. Seine Arbeit wurde vielfach kont...  
Innenleben. Leonor Antunes, Njideka Akunyili Crosby, Henrike Naumann, Adriana Varejão
29.11.2019 bis 29.03.2020

Unsere Gegenwart zeichnet sich durch eine zunehmende Veräußerung des Inneren aus. Ohne Scham und Skrupel werden Privatleben und Intimsphäre in sozialen Medien veröffentlicht und bewertet. Ausgehend vom kunsthistorischen Sujet der Interieurmalerei untersucht die Ausstellung Innenleben die Textur ...  
Theaster Gates. Black Image Corporation
25.10.2019 bis 03.05.2020

Die Installation von Theaster Gates in der Mittelhalle und in der Archiv Galerie ist Teil eines facettenreichen Projekts, das sich dem fotografischen Konvolut des Johnson Publishing Archives widmet. Eine Reihe neuer Skulpturen nimmt direkt auf die Architektur der Mittelhalle Bezug. Durch das Zusamme...  
Die Fäden der Moderne: Matisse – Lurçat – Miró / Französische Gobelins von 1918 bis heute
06.12.2019 bis 08.03.2020

Seit über 400 Jahren steht die Pariser Gobelin-Manufaktur für Webkunst von höchster Qualität. Anhand einer Vielzahl großformatiger Tapisserien spannt die Ausstellung den Bogen vom Ende des Ersten Weltkriegs bis in die Gegenwart und zeigt, wie überraschend modern dieses noble Handwerk tatsächl...  
Thierry Mugler - Couturissime
03.04.2020 bis 30.08.2020

Eine spektakuläre Mode-Extravaganza in der Kunsthalle München: Zum ersten Mal wird das Werk des Designers, Regisseurs, Fotografen und Parfümeurs Thierry Mugler in einer fulminant inszenierten Ausstellung präsentiert. Mehr als 140 Kreationen aus Haute Couture und Prêt-à-porter, unpubliziertes A...  
ANDERS GESEHEN. AFRIKANISCHE KERAMIK AUS DER SAMMLUNG HERZOG FRANZ VON BAYERN
27.09.2019 bis 29.03.2020

Mit Juli 2017 ging die außerordentlich vielfältige, qualitätvolle und umfangreiche Sammlung afrikanischer Keramik des 19. bis 21. Jahrhunderts aus der Sammlung S.K.H. Herzog Franz von Bayern als Schenkung und als Dauerleihgabe an Die Neue Sammlung – The Design Museum. Sie umfasst Beispiele aus ...  
Senga Nengudi - Topologien
17.09.2019 bis 19.01.2020

Seit fast fünf Jahrzehnten entwickelt Senga Nengudi (*1943) ein einzigartiges Œuvre, das sich zwischen Skulptur, Performance und Tanz bewegt. Bevor die Künstlerin Ende der 1980er Jahre nach Colorado Springs zog, wo sie bis heute wohnt, lebte sie hauptsächlich in Los Angeles. Die Stadt an der Wes...  
Lebensmenschen - Alexej von Jawlensky und Marianne von Werefkin
22.10.2019 bis 16.02.2020

Alexej von Jawlensky (1864-1941) und Marianne von Werefkin (1860-1938) sind in den Kanon der Kunstgeschichte als eines der wegweisenden Künstlerpaare der Avantgarde eingegangen. Mit der von ihnen 1909 initiierten Gründung der Neuen Künstlervereinigung München, aus der zwei Jahre darauf der Blaue...  
 Regensburg
Zwischen Freiheit und Moderne. Die Bildhauerin Renée Sintenis
12.10.2019 bis 12.01.2020

Renée Sintenis (Glatz, Schlesien 1888–1965 Berlin) gehört zur ersten Generation von Frauen, die die Bildhauerei professionell ausüben durften. Vor allem ihre kleinformatigen Tierplastiken machten sie zur gefragten Künstlerin. Zudem gilt sie als meistfotografierte Frau der Weimarer Republik: Ih...