Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Hessen
 Bad Arolsen
Dietrich Klinge - Im Dialog mit der Klassik
29.03.2017 bis 31.12.2017

Die Intervention im Christian Daniel Rauch-Museum gestaltet in diesem Jahr der Bildhauer Dietrich Klinge. Seine Skulpturen, vor dem Marstall und im Inneren des Museums präsentiert, stehen im Dialog oder Diskurs zu den Skulpturen des Klassizismus. Wie Christian Daniel Rauch arbeitet Klinge mit dem M...  
 Bad Homburg vor der Höhe
buchwelten
01.10.2017 bis 04.02.2018

Zeitgenössische Künstler, die sich in ihrem Werk mit Natur und Landschaft auseinandersetzen, richten ihren Fokus immer wieder auf das Buch und die Schrift als Ausdrucksform. Aus beschriebenen Seiten oder gestapelten Büchern werden Landschaften komponiert und aus natürlichen Materialien entstehen...  
 Darmstadt
Instrumente aus dem Physikalischen Kabinett
bis 02.04.2018

Die Geschichte des heutigen physikalischen Kabinetts beginnt mit dem Vermächtnis der Großen Landgräfin von Hessen-Darmstadt Karoline Henriette (1721-1774), die in der zweiten Hälfte des 18. Jh. mit ihrem Kreis der Empfindsamen (Goethe, Wieland, Herder und Merck) Darmstadt prägte. Sie hinterlie...  
 Eichenzell
Höfische Jagd in Hessen
13.05.2017 bis 05.11.2017

Vom 13. Mai bis 5. November 2017 werden im ehemaligen Badehaus Gemälde und kunsthandwerkliche Gegenstände die politische und gesellschaftliche Bedeutung der höfischen Jagd in der Kulturgeschichte Hessens aufzeigen. Ergänzend wird es eine Schlossführung rund um die Falkenjagd im Barock geben, be...  
 Frankfurt am Main
"Neo-Chimeras (On Images and Other Artificialities)" von Annkathrin Kluss
26.09.2017 bis 28.10.2017

In ihrer raumgreifenden Videoinstallation beschäftigt sich die Studentin sowohl der Offenbacher Hochschule für Gestaltung als auch der Berliner Universität der Künste mit der Frage, wie Identität durch heutige Formate von Technologie und Ökonomie geprägt und konstruiert wird. So wird in den W...  
Steinzeitkinder - Kleine Jäger und Sammler
08.08.2017 bis 14.01.2018

Auf anschauliche Weise beleuchte die Sonderausstellung die Welt der Kinder und ihrer Familien während des jüngsten Abschnitts der Altsteinzeit. Zahlreiche Exponate laden besonders (aber nicht nur!) die jüngeren Besucher zum Anfassen und Ausprobieren ein. Eine Ausstellung des Archäologischen Muse...  
Götter der Etrusker - Zwischen Himmel und Unterwelt
14.10.2017 bis 04.02.2018

Eine fremde Welt voller Götter und Dämonen, verbunden mit geheimnisvollen Ritualen: Die Kulte und Bestattungspraktiken der Etrusker galten bereits in der Antike als einzigartig. Bis heute faszinieren die Funde aus etruskischen Heiligtümern und Gräbern Wissenschaftler wie Laien. Die Sonderausstel...  
HÄUSER DES JAHRES 2017 – Die besten Einfamilienhäuser
29.09.2017 bis 26.11.2017

Das DAM lobt zusammen mit dem Callwey Verlag zum 7. Mal den Wettbewerb „HÄUSER DES JAHRES“ aus. Gesucht werden die besten Einfamilienhäuser im deutschsprachigen Raum. Diese zeugen von hoher architektonischer Qualität, haben eine besondere räumliche Gestaltung und setzen sich mit ihrem städt...  
SCHÄTZE AUS DEM ARCHIV.7: Zaha Hadid (1950–2016)
30.09.2017 bis 08.03.2018

Parallel zur Ausstellung „Frau Architekt“ zeigt das DAM in seiner Reihe „Schätze aus dem Archiv“ eine kleine Auswahl der Pläne und Zeichnungen zu einem nicht realisierten Entwurf für ein Berliner Bürohaus von Zaha Hadid (1950-2016). Die Grenzen in alle Dimensionen ausdehnen, bis sich der...  
FRAU ARCHITEKT – Seit mehr als 100 Jahren: Frauen im Architektenberuf
30.09.2017 bis 08.03.2018

Vor mehr als hundert Jahren wurden Frauen erstmals an den Technischen Hochschulen in Deutschland zu diplomierten Architektinnen ausgebildet und haben – oft mit innovativen Ideen und nicht selten gegen massive Widerstände – maßgebliche Beiträge zur Entwicklung der Architektur des 20. und 21. J...  
SOS BRUTALISMUS – Rettet die Betonmonster!
09.11.2017 bis 02.04.2018

Erstmals wird die brutalistische Architektur zwischen 1953 und 1979 in einem weltweiten Überblick dargestellt: Mit dem Titel „SOS Brutalismus“ wird ein Hilferuf formuliert, denn die brutalistische Architektur ist weltweit von Abriss und Umgestaltung bedroht. Die Webseite www.SOSBrutalism.org ve...  
Abgedreht! Die Filmfabrik von Michel Gondry
14.09.2017 bis 28.01.2018

Das gab es noch nie im Deutschen Filmmuseum: Die Ausstellungsräume verwandeln sich in echte Filmkulissen. Die Filmfabrik von Michel Gondry ist ein weltweit erfolgreiches Projekt, bei dem Kleingruppen von fünf bis zwölf Personen in nur drei Stunden ihren eigenen Kurzfilm drehen. Bereits an zwölf ...  
Fides Becker - Patina der Zeit
28.03.2017 bis 18.02.2018

Die außergewöhnliche Künstlerin und empirische Kulturanthropologin Fides Becker, geboren 1962, entwickelt und verfolgt ihre malerischen Strategien im illusionistischen Bildraum mit einem subversiven Spiel von Licht und Farbe. Dabei reflektiert sie alltägliche Gegenstände, Orte oder Räume aus a...  
Eindeutig bis zweifelhaft - Skulpturen und ihre Geschichten Erworben 1933–1945
04.05.2017 bis 05.11.2017

Im Frühjahr 2017 blickt die Liebieghaus Skulpturensammlung auf ein besonderes Kapitel ihrer Sammlungs- und Museumsgeschichte zurück: die Zeit des Nationalsozialismus und die während dieser Jahre getätigten Erwerbungen. „Eindeutig bis zweifelhaft. Skulpturen und ihre GeschichtIm Frühjahr 2017 ...  
Jil Sander
04.11.2017 bis 06.05.2018

Jil Sander gehört zu den einflussreichsten Modedesigner/innen ihrer Generation. Vom 4. November 2017 bis 6. Mai 2018 präsentiert sie im Museum Angewandte Kunst in Frankfurt am Main ihre weltweit erste Einzelausstellung. Die Schau thematisiert in raumgreifenden, multimedialen Installationen die Ä...  
Mein Name ist Hase! Redewendungen auf der Spur
25.05.2017 bis 19.11.2017

Darauf geben wir Ihnen Brief und Siegel: Jeder von uns verwendet im Durchschnitt hundert Redewendungen am Tag! Sprichwörter, geflügelte Worte und Redensarten machen unsere Sprache anschaulicher, witziger und verständlicher. Sie öffnen uns die Augen und lassen uns die Ohren spitzen, sie motiviere...  
DOCMA Award 2017 - SSST – Super Short Story Telling
28.09.2017 bis 19.11.2017

Wie erzählt man eine gute Geschichte? Zum Beispiel mit einem Bild. Der DOCMA Award 2017 hat sich auf das Thema „Storytelling“ festgelegt, weil gut erzählte Bild-Geschichten eine wichtige Herausforderung in unserer Zeit der atomisierten Medieninhalte sind. Die Geschichten, um die es bei diesem ...  
Slow Down
10.09.2017 bis 15.04.2018

Parallel zur Dauerausstellung zeigt das Museum in den kommenden Jahren künstlerische Positionen zu den Phänomenen BESCHLEUNIGUNG, TEILHABE, VERNETZUNG und KONTROLLE. Den Start machen drei Künstlerinnen: Veronika Olma, Natascha Borowsky und Susanne Neumann bringen auf unterschiedliche Weise Moment...  
Sara Cwynar. Soft Film
29.09.2017 bis 05.11.2017

Sara Cwynar (* 1985) ist Preisträgerin des 18. Baloise Kunst-Preises. Mit ihrer Arbeit Soft Film (2016) gelingt es Sara Cwynar, grundsätzliche Aspekte der Fotografie, ihrer Produktion und Verbreitung in digitalen und analogen Systemen unterhaltsam und dennoch komplex zu verhandeln....  
Home of the Brave. Absolventen der Städelschule 2017
18.10.2017 bis 12.11.2017

Mit insgesamt 38 Künstlerinnen und Künstlern ermöglicht die diesjährige Präsentation einen fundierten Einblick in das facettenreiche Schaffen der Absolventen der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste – Städelschule. Erstmalig ist neben dem MMK 3 auch Räume im Hauptgebäude MMK 1 Aust...  
I AM A PROBLEM Inszeniert von Ersan Mondtag
23.09.2017 bis 18.02.2018

Selfie-Hype, Veggie-Boom, Schönheits-OPs und Fitnesswahn – was ist eigentlich unser Problem? In Zeiten von grotesker Selbstoptimierung und allgegenwärtigem Leistungsdruck lädt die Ausstellung "I AM A PROBLEM" zu einer furiosen Reise durch die Hochebenen und Niederungen menschlicher Existenz ein...