Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Hessen
 Bad Homburg vor der Höhe
thomas wrede - modell landschaft. Fotografien
12.03.2017 bis 05.06.2017

Das Museum Sinclair-Haus zeigt die erste umfassende Werkübersicht des Künstlers, die mit Fotografien von den frühen 1990er Jahren bis zu den aktuellen Werkgruppen erstmals die Zusammenhänge und künstlerischen Entwicklungen der Arbeiten von Thomas Wrede dokumentiert. Der Ausgangspunkt des Künst...  
 Darmstadt
Human Upgrade: Susanna Hertrich & Hannes Wiedemann
14.10.2016 bis 26.03.2017

Anderer Ausstellungsort:
Galerie der Schader-Stiftung, Goethestr. 1, 64285 Darmstadt

Die direkte körperliche Verbindung von Mensch und Technik, die als eine archaische Utopie die Phantasie des Menschen seit Jahrhunderten anregt, hat sich im 20. und 21. Jahrhundert real konkretisiert. Nicht nur die Ergänzung der menschlichen Mechanik durch prothesenhafte Gebilde wurde verfeinert, s...  
Tony Cragg. Unnatural Selection
02.12.2016 bis 26.03.2017

Sir Tony Cragg (geb. 1949, Liverpool) ist einer der bedeutendsten internationalen Bildhauer der Gegenwart. Der in Wuppertal lebende britische Künstler, bis 2013 Rektor der Kunstakademie Düsseldorf und international vielfach ausgezeichnet, wird ca. 20 Arbeiten der letzten Jahre im architektonisch e...  
Höhepunkte der französischen Zeichenkunst vom 16. bis 18. Jahrhundert
08.06.2017 bis 03.09.2017

Der Bestand der französischen Zeichnungen am Hessischen Landesmuseum Darmstadt durchmisst drei Jahrhunderte künstlerischer Entwicklung und zeigt eine große Vielfalt an kunstgeschichtlichen Stilen und außergewöhnliche Arbeiten....  
ROSETTA - Europas Kometenjäger
12.05.2017 bis 08.10.2017

Im Großen Saal des Hessischen Landesmuseums Darmstadt zeigt die Ausstellung auf 480 qm Modelle der beiden Sonden, des Kometen sowie der Trägerrakete Ariane 5G+. Eine multimediale Deckenprojektion visualisiert die Reise eindrucksvoll. Zudem werden spektakuläre Meteoritenfunde präsentiert, die Ein...  
Ornament im Quadrat - Die Jugendstilfliesen-Schenkung Inge Niemöller
12.03.2017 bis 28.05.2017

Die Ornamentfreude des Jugendstils spiegelt sich in einer unerschöpflichen Fülle neuer Bildmotive auf Wand- und Bodenfliesen wider. Dem „Ornament im Quadrat“, das um 1900 eine wahre Blütezeit erfuhr, geht das Institut Mathildenhöhe Darmstadt in einer rund 150 Arbeiten umfassenden Ausstellung...  
Otto Bartning (1883 – 1959) Architekt einer sozialen Moderne
25.06.2017 bis 24.09.2017

Der Architekt Otto Bartning entwickelte die grundlegenden Ideen des Bauhauses in Weimar und wurde mit seinen modernen Wohnungs- und Kirchenbauten ein maßgeblicher Impulsgeber des Wiederaufbaus nach dem Zweiten Weltkrieg. Die Ausstellung des Institut Mathildenhöhe Darmstadt macht anhand von Modelle...  
 Eichenzell
Höfische Jagd in Hessen
13.05.2017 bis 05.11.2017

Vom 13. Mai bis 5. November 2017 werden im ehemaligen Badehaus Gemälde und kunsthandwerkliche Gegenstände die politische und gesellschaftliche Bedeutung der höfischen Jagd in der Kulturgeschichte Hessens aufzeigen. Ergänzend wird es eine Schlossführung rund um die Falkenjagd im Barock geben, be...  
 Frankfurt am Main
Safe Confinement - Dominik Gussmann
07.03.2017 bis 13.04.2017

In seinem druckgrafischen Werk transformiert der Absolvent der Offenbacher Hochschule für Gestaltung digitale Bildwelten in klassische Drucktechnik. Motive der neuen Serie „Safe Confinement“ sind dabei Bauwerke, die Machtausübung und Ohnmachtserfahrung repräsentieren, wie das Gefangenenlager ...  
Odin, Thor und Freyja
11.02.2017 bis 06.06.2017

Odin, Thor und Freyja sind die bekanntesten Gottheiten des heidnischen Nordens. Sie waren zuständig für Kriegswesen, Ordnung und Fruchtbarkeit. Doch kaum etwas wissen wir über die soziale und politische Organisation des Heidentums. Erst durch umfangreiche Ausgrabungen der letzten Jahre in Skandin...  
Steinzeitkinder - Kleine Jäger und Sammler
08.08.2017 bis 03.12.2017

Auf anschauliche Weise beleuchte die Sonderausstellung die Welt der Kinder und ihrer Familien während des jüngsten Abschnitts der Altsteinzeit. Zahlreiche Exponate laden besonders (aber nicht nur!) die jüngeren Besucher zum Anfassen und Ausprobieren ein. Eine Ausstellung des Archäologischen Muse...  
DAM PREIS 2017 – Die 24 besten Bauten in\aus Deutschland
28.01.2017 bis 30.04.2017

Die Ausstellung zum DAM Preis 2017 für Architektur in Deutschland zeigt Höhepunkte des aktuellen Baugeschehens in Deutschland und bemerkenswerte Projekte im Ausland von in Deutschland beheimateten Architekturbüros. Die Jury hat aus einer Longlist von 100 Gebäuden die 21 in der Ausstellung ge...  
MAKING HEIMAT – Germany, Arrival Country
04.03.2017 bis 10.09.2017

Die Ausstellung „Making Heimat. Germany, Arrival Country“, die das DAM für den Deutschen Pavillon auf der 15. Internationalen Architekturausstellung 2016 – La Biennale di Venezia realisierte, wird mit aktualisierten und erweiterten Themenfeldern sowie der Dokumentation und Rezension des Deut...  
Rot
Eine Filminstallation im Raum
08.03.2017 bis 13.08.2017

Liebe, Fruchtbarkeit und Leben, Hass, Wut und Tod: Wohl kaum eine Farbe weckt so viele Assoziationen und Emotionen in uns wie Rot. Und kaum eine Farbe fällt stärker ins Auge, wo immer sie auftritt. Im Straßenverkehr, in der Natur, in der Kunst. Im Film findet die Farbe als wichtiges, meist sehr b...  
DONAUREISE. AUF DEN SPUREN VON INGE MORATH
25.02.2017 bis 28.05.2017

Neun Frauen, acht Länder, ein Fluss: Unter dem Titel DONAUREISE. AUF DEN SPUREN VON INGE MORATH präsentiert das Fotografie Forum Frankfurt einen fotografiischen Roadtrip quer durch Europa. Die Ausstellung, die in Zusammenarbeit mit der Fundación Telefónica (Madrid) entstanden ist, zeigt mehr als...  
Thomas Schütte, 12 Porträts
06.02.2017 bis 31.03.2017

Thomas Schütte (geb. 1954) ist einer der bedeutendsten Bildhauer der Gegenwart. Die Bandbreite seines Werkes umfasst figürliche Skulpturen von größter körperlich sinnlicher Intensität bis hin zu phantastischen Architekturmodellen. Er spielt dabei virtuos mit zahlreichen Materialien wie Holz, S...  
Alt-Höchst - in Cartoons und aus Karton - mit Cartoons von Peter H. Schäfer und dem Höchster Altstadt-Modell von Carl Heinz Fischer
25.06.2016 bis 31.03.2017

Frankfurt Höchst beeindruckt mit dem größten geschlossenen Fachwerkensemble der Stadt. Die aktuelle Sonderausstellung des pmf thematisiert die Bedeutung und das Leben der Bewohner der Höchster Altstadt und beschreibt das Engagement der seit mehr als 40 Jahren bestehenden Bügervereinigung Höchs...  
Rudi's Bilder! Die Theatersammlung Seitz
17.11.2016 bis 23.04.2017

Rudi Seitz (1930 - 2002), erst Dramaturg an den Städtischen Bühnen, später enger Mitarbeiter Hilmar Hoffmanns im Kulturdezernat, gehört zu den unbekannten Frankfurter Sammlern. Seine Freundschaft mit zahlreichen Bühnen- und Kostümbildnern und seine Tätigkeit als Organisator des deutschen Beit...  
Alt-Höchst - in Cartoons und aus Karton - mit Cartoons von Peter H. Schäfer und dem Höchster Altstadt-Modell von Carl Heinz Fischer
25.06.2016 bis 31.03.2017

Frankfurt Höchst beeindruckt mit dem größten geschlossenen Fachwerkensemble der Stadt. Die aktuelle Sonderausstellung des PMF thematisiert die Bedeutung und das Leben der Bewohner der Höchster Altstadt und beschreibt das Engagement der seit mehr als 40 Jahren bestehenden Bügervereinigung Höchs...  
Vision und Verpflichtung. Frankfurts GrünGürtel
15.11.2016 bis 27.08.2017

Die Grundidee für den GrünGürtel Frankfurt lässt sich ins 19. Jahrhundert zurückverfolgen. Mit mehr als hundert Abbildungen, Filmdokumenten sowie Exponaten erinnert die Ausstellung „Vision und Verpflichtung“ an die Ursprünge dieses stadtbildprägenden Projekts. Dabei stellt sie die GrünG...  
Fides Becker - Patina der Zeit
28.03.2017 bis 18.02.2018

Die außergewöhnliche Künstlerin und empirische Kulturanthropologin Fides Becker, geboren 1962, entwickelt und verfolgt ihre malerischen Strategien im illusionistischen Bildraum mit einem subversiven Spiel von Licht und Farbe. Dabei reflektiert sie alltägliche Gegenstände, Orte oder Räume aus a...