Suchergebnis nach Ausstellungen
Gesucht wurde:
Bundesland: Berlin
 Berlin
Heike-Karin Föll - speed
22.06.2019 bis 01.09.2019

Heike-Karin Föll (geboren 1967 in Bad Cannstatt, DE) arbeitet zu Materialität und Mechanismen von Zeichnung, Malerei und Schrift. Ihr Schaffen steht im Austausch mit medialem Alltag, Styles, analogen oder digitalen Texten und Displays. Dabei arbeitet sie ‚post-post‘ – im Aufbruch aus nicht m...  
Max Liebermann und Lesser Ury - Zweimal Großstadt Berlin
19.05.2019 bis 26.08.2019

Erstmals zeigt die Liebermann-Villa am Wannsee eine Gegenüberstellung der beiden Berliner Impressionisten Max Liebermann und Lesser Ury. Dabei hätte Ury kaum eine Einladung in Liebermanns „Schloss am See“ erhalten, waren sich doch beide Künstlerkollegen in herzlicher Abneigung verbunden. Dabe...  
AVANTI–AVANTI–100 - NEUHEITEN UND REZEPTE
SABINE BOEHL / DANIEL BUREN / GÜNTER FRUHTRUNK
21.07.2019 bis 29.09.2019

Alles sollte neu sein, als das Bauhaus vor einhundert Jahren gegründet wurde. Die künstlerische Avantgarde jener Jahre entwickelte so manche Neuheiten in Kunst und Architektur, wie ineinanderfließende Räume, nichtabbildende Konzepte in der Malerei, monochrome Flächen oder membranartige Wände. ...  
The making of: Suzukazumi - Kalligraphietusche aus Suzuka. Kleinode des japanischen Kunsthandwerks
23.07.2019 bis 18.12.2019

Die Manufaktur „Shinseidô“ in Suzuka in der Präfektur Mie ist eine der wenigen in Japan, wo Tuschen für Kalligraphie und Tuschmalerei noch in einem langwierigen Prozess per Hand hergestellt werden. Endprodukte sind kleine rechteckige oder auch runde Tuschsteine, die nicht nur aus hochqualitat...  
KREUZ WEG - Installation von Mia Florentine Weiss
06.09.2019 bis 24.11.2019

Anlässlich des 100. Jahrestages des Friedensvertrags von Versailles transformiert die Berliner Künstlerin Mia Florentine Weiss das Hauptschiff der Nikolaikirche in einen universellen Kreuzweg. Assoziationsreich reflektiert die raumgreifende Installation eines begehbaren, auf einem Erdhügel ruh...  
Alltagsszenen: Fotografien von Gerd Danigel
13.06.2019 bis 03.11.2019

Mehr als 20 Fotografien des Berliner Fotografen Gerd Danigel sind bis zum 3. November im Café des Märkischen Museums zu sehen. Herausragend sind seine stillen Beobachtungen des Ost-Berliner Alltagslebens, in denen er ein sicheres Gefühl für den Moment zeigt und Situationen einfängt, die Allgeme...  
Fontanes Berlin
20.08.2019 bis 24.11.2019

Theodor Fontane hat wie kein anderer die Stadt, in der er etwa 60 Jahre lebte, in seinen Werken beschrieben. Er selbst durchlebte ihren Umbau von der königlichen Residenz zur Reichshauptstadt und beginnenden Metropole – eine Epoche großer Umbrüche, nicht zuletzt im Erscheinungsbild der Stadt. S...  
Die Krone von Kertsch - Schätze aus Europas Frühzeit
19.10.2017 bis 29.09.2019

Völkerwanderungszeitlicher Goldschmuck vom Schwarzen Meer, silberne Gewandspangen und prächtige Gürtel aus Gräbern des frühen Mittelalters in Frankreich, Italien, Spanien und Deutschland – Teile der Sammlung des Johannes von Diergardt werden nach über 80 Jahren wieder in Berlin zu sehen sein...  
Tuet auf die Pforten
Ständige Ausstellung
bis 31.12.2050

Mit ihrer ständigen Ausstellung will die Stiftung Neue Synagoge Berlin - Centrum Judaicum die Geschichte des Hauses und das mit ihm verbundene Leben nachzeichnen. Die meisten Gegenstände, die etwas über das Haus erzählen könnten, wurden zerstört. Aber bei den Sicherungsarbeiten, die der Rekons...  
Deutsche Filmarchitektur 1918–1933
13.06.2019 bis 29.09.2019

Das Jahr 2019 steht im Zeichen vieler wichtiger Feierlichkeiten, darunter das 100-jährige Jubiläum des Bauhauses, der ersten deutschen demokratischen Verfassung und des Frauenwahlrechts in Deutschland. Alleine die historische Bedeutung dieser Ereignisse verdeutlicht, dass in der kurzen Zeit des Be...  
SIBYLLE Die Ausstellung
07.06.2019 bis 25.08.2019
 
Drucksache – Kunst in Serie
05.07.2019 bis 27.10.2019

Druckgrafik – das klingt nach Kunst und nach Handwerk. Es schwingt die Massenproduktion mit, eine große Verbreitung und ein erschwinglicher Kaufpreis. Heute ist die Fotografie das Medium der Information und Illustration, früher war es die Druckgrafik, die Inhalte und Ideen über Bilder verbreite...  
Eine bessere Welt – unbedingt! Fotografien aus der Sammlung Horbach
20.09.2019 bis 10.11.2019

In der Ausstellung Eine bessere Welt – unbedingt! wird ein Blick auf die fotografischen Positionen Kubas, Lateinamerikas und Afrikas geworfen. 150 Arbeiten von 24 Künstlern werden gezeigt, darunter bekannte wie Sebastião Salgado oder Alberto Korda, aber auch in Europa noch unbekannte kubanische ...  
zwei drei vier | Cihangir Gümüştürkmen – Malerei und Objekte
22.08.2019 bis 06.10.2019

Mit seinen Arbeiten bewegt sich der in Izmir geborene und in Berlin lebende Künstler Cihangir Gümüştürkmen nicht nur elegant zwischen den Kunstepochen und -disziplinen, sondern auch zwischen den Kulturen, die sein Leben bestimmen. Die Motive sampelt er aus den unterschiedlichsten Quellen und du...  
Der naive Krieg | Kunst. Trauma. Propaganda.
23.08.2019 bis 05.01.2020

Kurzinfo zu der Ausstellung: Die Ausstellung Der Naive Krieg widmet sich der kreativen Verarbeitung von Kriegserfahrungen in der Volks- und Laienkunst. Die Sammlung von Georg Barber/ATAK dokumentiert dabei ein ganz besonderes Genre der Erinnerungskultur: Persönliche Werke von Menschen in Kriegszei...