Museum Weltkulturen der Reiss-Engelhorn-Museen
Reiss-Engelhorn-Museen
Adresse:
D5
68159 Mannheim
Karte

 Onlineshop auf der Internetseite
 Café/Restaurant vorhanden
 teilweise behindertengerecht

Postanschrift
Reiss-Engelhorn-Museen
Museum Weltkulturen D5
68159  Mannheim

Kontakte:
+49-(0)621-293 31 50
+49-(0)621-293 95 39
© Museum Weltkulturen der Reiss-Engelhorn-Museen
Öffnungszeiten:

Di - So 11 - 18 Uhr
Mo geschlossen
Für Sonderausstellungen können geänderte Öffnungszeiten gelten.

Thema:

Seit 1988 bildet der nach Entwürfen des Architekten Carlfried Mutschler und des Künstlers Erwin Bechtold gebaute helle Kubus mit dem charakteristischen Riss in der Fassade einen spannungsvollen visuellen Kontrast zum gegenüberliegenden historischen Zeughaus.

Unter dem Titel „MenschenZeit – Geschichten vom Aufbruch der frühen Menschen“ stellen die archäologischen Sammlungen im ersten Obergeschoss die Steinzeit als erste archäologisch fassbare Epoche dar, laden den Besucher in einen Erlebnisraum ein, der Leben und Lebensumfeld dieser Menschen aus der fernen Vergangenheit erschließt.
Die Sammlungen Weltkulturen werden in temporären Präsentationen vorgestellt. Auf Grundlage dieser Sonderausstellungen erwächst sukzessive die zukünftige, thematisch aufgebaute Dauerausstellung, deren Neuaufstellung voraussichtlich 2011 abgeschlossen sein wird.
Wechselausstellungen
Marc Erwin Babej: Yesterday – Tomorrow
Die Wiedergeburt der Ägyptischen Kunst nach 2000 Jahren
15.03.2020 bis 28.06.2020  

Der renommierte deutsch-amerikanische Fotokünstler Marc Erwin Babej haucht der altägyptischen Kunst mit seiner Werkserie "Yesterday – Tomorrow" neues Leben ein. Seine monumentalen "fotografischen Reliefs" sind vom 15. März bis 28. Juni 2020 im Museum Weltkulturen der Reiss-Engelhorn-Museen Mann...  
Vergangene Ausstellungen
2019 (3)
2018 (3)
2017 (2)
2016 (2)
2015 (2)
2014 (3)
2013 (6)
2012 (6)
2011 (5)
2010 (4)
2009 (2)
2008 (3)
2007 (3)
2003 (4)
2002 (6)
2001 (3)
2000 (5)
1999 (1)
Umkreissuche
Umkreis von  5,  10,  20,  50 oder  100 Kilometern.