Kraszewski-Museum
Stadtmuseum Dresden
Adresse:
Nordstraße 28
01099 Dresden
Karte
Kontakte:
+49-(0)351-8 04 44 50
© Stadtmuseum Dresden
Öffnungszeiten:

Mi-So 13-18 Uhr

Führungen:

nach Absprache
Thema:

Das Museum, eingerichtet in dem Haus, das der polnische Dichter, Historiker und Publizist Josef Ignacy Kraszewski von 1873-1879 bewohnte, gibt Einblicke in die polnische Geschichte und Kultur des 19. Jahrhunderts und erinnert an die vielfältigen geistig-kulturellen und politischen Beziehungen zwischen Sachsen und Polen.
Wechselausstellungen
Friedenskirchen in Schlesien - Weltkulturerbe der UNESCO. Fotografien von Barbara Gorniak
13.06.2018 bis 21.10.2018  

„Als herausragende Zeugnisse eines außergewöhnlichen Aktes der Toleranz seitens der katholischen Habsburger Kaiser im protestantischen Schlesien“ würdigte die UNESCO 2001 die Friedenskirchen in Świdnica (Schweidnitz) und Jawor (Jauer). Die zwei in Niederschlesien gelegenen Kirchen waren in F...  
Entwürfe für den Garten am Kraszewki-Museum – ein deutsch-polnisches Studienprojekt
19.07.2018 bis 31.01.2019  

Im Sommersemester 2018 beschäftigen sich elf Studierende der Landschaftsarchitektur und Gartendenkmalpflege aus Breslau und Dresden mit dem Garten am Kraszewski-Museum. Ziel des deutsch-polnischen Studienrojektes ist die Entwicklung von Entwurfsideen für eine adäquate Außengestaltung des Museums...  
Vergangene Ausstellungen
2016 (1)
2015 (4)
2014 (2)
2012 (1)
2010 (1)
2009 (1)
2008 (2)
2006 (2)
2005 (2)
2004 (1)
2002 (5)
2001 (4)
Umkreissuche
Umkreis von  5,  10,  20,  50 oder  100 Kilometern.
Museumsverbund
Stadtmuseum Dresden

Das Museum / die Institution gehört zu Stadtmuseum Dresden.
Dazu gehören:

 Carl-Maria-von-Weber-Museum  Kraszewski-Museum  Museum zur Dresdner Frühromantik (Kügelgenhaus)  Schillerhäuschen  Stadtmuseum