Jüdisches Museum Franken
91220 Schnaittach
Museumsgasse 12-16

Synagogen in Franken

Laufzeit: 09. Mai 2000 bis 31. März 2001

Um 1900 bestanden in Franken über 250 Synagogen und Betstuben. Die meisten von ihnen befanden sich in kleinen Landjudendörfern und waren äußerlich kaum von anderen, profanen Häusern zu unterscheiden.

Zur Museumseite: Jüdisches Museum Franken

Kategorien:
Kulturgeschichte |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Schnaittach |
Vergangene Ausstellungen
2011 (2)
2010 (1)
2002 (1)
2001 (2)
2000 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Jüdisches Museum Franken mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Die Erschaffung Adams (Michelangelo) © Exhibition 4you GmbH & Co. KG
Michelangelo - Der andere Blick
Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum für Klosterkultur
Lichtenau-Dalheim
04.04.2020 bis 05.07.2020
Die unvergleichliche Bilderwelt von Michelangelos Sixtinischer Kapelle kommt in das westfälische Kloster Dalheim! Vom 4. April bis 5. Juli 2020 präsentiert die Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmu...
Abbildung: Ophey, Walter, Rathaus im Sauerland, um 1920 © Kunstpalast, Düsseldorf
Farbe bekennen! Walter Ophey. Ein rheinischer Expressionist
Städtische Galerie
Bietigheim-Bissingen
08.02.2020 bis 10.05.2020
Der zu Lebzeiten weit über das Rheinland hinaus bekannte Künstler Walter Ophey (1882–1930) konstatierte einmal: »Ich fühle mich in der Farbe am wohlsten«. Ein starkes, mitunter fast rauschhafte...