Abgestempelt -- Judenfeindliche Postkarten

Laufzeit: 14. April 1999 bis 01. August 1999

Bebilderte Postkarten stellen eine bislang kaum beachtete Quelle für die Analyse des alltäglichen Antisemitismus dar. In erschreckend großer Bandbreite zeugen sie von der
Verspottung und Diffamierung der Juden seit dem Ende des 19. Jahrhunderts. Über 1000 von diesen Karten hat der Berliner Sammler Wolfgang Haney in den vergangenen Jahren zusammengetragen. Eine Auswahl von ihnen bildet den Mittelpunkt der gemeinsamen Ausstellung des Museums für Post und Kommunikation und des Jüdischen Museums. An ihnen läßt sich nachhaltig die Durchdringung des Alltags mit antisemitischen Bildern und Vorstellungen belegen. Der Schwerpunkt der Ausstellung liegt dabei auf dem Wilhelminischen Kaiserreich. In dieser "Blütezeit" der Postkarte wurden in Deutschland bis zu 3 Millionen Exemplare täglich verschickt.

Kategorien:
Kulturgeschichte |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Frankfurt am Main |
Vergangene Ausstellungen
2020 (2)
2019 (2)
2018 (5)
2017 (8)
2016 (6)
2015 (7)
2014 (8)
2013 (7)
2012 (9)
2011 (7)
2010 (8)
2009 (6)
2008 (5)
2007 (8)
2006 (6)
2003 (1)
2002 (5)
2001 (7)
2000 (5)
1999 (4)
1998 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum für Kommunikation Frankfurt am Main mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Trachtenmädchen mit SA-Männern im Konstanzer Hafen, um 1935 © © Rosgartenmuseum Konstanz
Konstanz im Nationalsozialismus. 1933 bis 1945
Rosgartenmuseum
Konstanz
25.06.2022 bis 08.01.2023
Der Nationalsozialismus, der Zweite Weltkrieg und der singuläre Völkermord an den europäischen Juden und anderen Minderheiten liegen für jüngere Menschen in fernster Vergangenheit. Auch die meist...
Abbildung: Zwei Stockenten-Küken müssen einen Zahn zulegen, um im Gewimmel des Konstanzer Tretboothafens den Anschluss an ihre Familie nicht zu verlieren. © © Bodensee-Naturmuseum/M. Kroth
Vogel-Alltag in Konstanz
Bodensee-Naturmuseum
Konstanz
21.03.2022 bis 05.03.2023
Eine neue Sonderausstellung im Bodensee-Naturmuseum zeigt vom 21.03.2022 bis 05.03.2023 Fotos aus dem Leben der zwölf häufigsten Vogelarten im Konstanzer Hafen und Stadtgarten....