Städtisches Kramer-Museum
47906 Kempen
Burgstraße 19

Islam - Annäherung an eine Weltreligion

Laufzeit: 16. Dezember 2001 bis 14. April 2002

Die Ausstellung möchte einen Einblick in die religiösen Grundlagen des Islam und Pflichten der gläubigen Muslime geben. Was könnte das Wesen einer Religion besser veranschaulichen als Kunstwerke, die zu Ehren Gottes über die Jahrhunderte geschaffen wurden? Von jeher hat die orientalische Kunst mit ihrer Vorliebe für Ornamente die Menschen im Westen begeistert und deren Kunst beeinflusst.


In der Ausstellung sind ca. 50 Exponate islamischer Kunst aus dem Iran, der Türkei, Sumatra, Pakistan, Indien, Ägypten und Marokko zu sehen. Sie werden allerdings nicht als isolierte Kunstwerke präsentiert, sondern dienen dazu, dem christlich geprägten Besucher eine Vorstellung von den religiösen Überzeugungen der Muslime zu vermitteln. Die Unterwerfung unter den Willen Gottes, was das Wort Islam bedeutet, ist dabei von zentraler Bedeutung.

Katalog: Islam - Annäherung an eine Weltreligion, Kempen 2001, 48 S., zahlreiche s/w und Farbabbildungen

Zur Museumseite: Städtisches Kramer-Museum

Kategorien:
Kulturgeschichte | Völkerkunde |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Kempen |
Vergangene Ausstellungen
2013 (1)
2010 (1)
2009 (1)
2008 (3)
2007 (2)
2006 (3)
2005 (10)
2004 (7)
2003 (2)
2002 (1)
2001 (7)
2000 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Städtisches Kramer-Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Christian Landenberger (1862-1927), Auf der Empore, 1912 © Kunstmuseum der Stadt Albstadt
Christian Landenberger 1862–1927
Kunstmuseum der Stadt Albstadt
Albstadt
17.03.2019 bis 16.02.2020
Das Kunstmuseum Albstadt hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1975 für das Werk von Christian Landenberger (1862–1927) besonders eingesetzt. Die umfangreiche Dauerleihgabe von Dr. Hans Landenberg...
Abbildung: FORT, The Shining, 2014, Remake of the entrance door of Berlin techno club Berghain, dancefloor, video (9 minutes, HD, 16:9, sound) © Courtesy: the artists and Sies + Höke, Düsseldorf / Camera, Photos:
Im Licht der Nacht – Die Stadt schläft nie
KAI 10 Raum für Kunst / Arthena Foundation
Düsseldorf
25.10.2019 bis 09.02.2020
Die Nacht sucht alle Orte heim, doch im urbanen Raum entlädt sich die ganze Bandbreite ihrer Bedeutungen. Die Ausstellung Im Licht der Nacht – Die Stadt schläft nie folgt dem Mythos der Großstadt...