Heimatmuseum
72764 Reutlingen
Oberamteistr. 22

Kelten & Co. - Fundgeschichten rund um die Achalm

Laufzeit: 20. Mai 2004 bis 03. Oktober 2004

Die Ausstellung verfolgt die Kulturentwicklung im Reutlinger Raum von den frühen Spuren menschlicher Besiedlung bis zur Blütezeit keltischer Kultur. Grabbeigaben wie Tongefäße, Schmuck und Waffen aus dem archäologischen Bestand des Heimatmuseums veranschaulichen Alltags- und Wirtschaftsleben in den ersten beiden Jahrtausenden vor Christus. Neue Ausgrabungsfunde der Universität Tübingen geben spannende Hinweise auf eine urgeschichtliche Höhensiedlung an der Achalm

Katalog: Kelten & Co. Fundgeschichten rund um die Achalm. 72 Seiten, ca. 80 Abb. Verlag Oertel & Spörer, Reutlingen, VP. ca. 13,00 ^À. ISBN 3-88627-281-8

Zur Museumseite: Heimatmuseum

Kategorien:
Archäologie |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Reutlingen |
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (4)
2017 (3)
2016 (4)
2015 (4)
2014 (3)
2013 (4)
2012 (6)
2011 (3)
2010 (2)
2009 (4)
2008 (3)
2007 (5)
2006 (2)
2005 (3)
2004 (5)
2003 (4)
2002 (7)
2001 (6)
2000 (4)
201 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Heimatmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausstellungsplakat EX MACHINA © MUT
EX MACHINA
Museum der Universität Tübingen | Alte Kulturen | Sammlungen im Schloss Hohentübingen
Tübingen
02.05.2019 bis 01.12.2019
Am 2. Mai 2019 jährt sich der Todestag des Universalgenies Leonardo da Vinci zum 500. Mal. An diesem Tag eröffnet das Museum der Universität Tübingen MUT eine Ausstellung mit dem Titel „EX MACHI...
Abbildung: Audrey Hepburn © Bob Willoughby, Sammlung Reichelt & Brockmann, Hamburg.
Audrey Hepburn und Liz Taylor. Fotografien von Bob Willoughby
Stadtmuseum | Stadtarchiv Langenfeld
Langenfeld
13.07.2019 bis 06.10.2019
Sein sicherer Blick für Reportagen über das Geschehen hinter den Kulissen und seine persönliche Nähe zu den Menschen, die er fotografierte, haben Bob Willoughby (1927-2009) zu einem der bedeutends...