Kunstbibliothek
10785 Berlin
Matthäikirchplatz 6

Christian Dior und Deutschland, 1947 bis 1957

Laufzeit: 13. Februar 2007 bis 28. Mai 2007

Mit seiner ersten Modekollektion revolutionierte Christian Dior im Februar 1947 die internationale Modewelt. Der "New Look" war geboren; Diors Pariser Modehaus wurde über Nacht weltbekannt und stieg zum florierenden Luxusimperium auf. Bis zu seinem plötzlichen Tod 1957 schuf Christian Dior 22 Kollektionen, die den Neubeginn der Pariser Haute Couture nach 1945 und die Modegeschichte des 20. Jahrhunderts beispiellos prägten.

Zum 60. Jahrestag der ersten Dior-Kollektion werden erstmalig die Bezüge zwischen Christian Dior und Deutschland in der Gründungsepoche seines Modehauses (1947 bis 1957) in den Vordergrund gestellt: die deutschen Lizenzfertigungen, die frühen Modeschauen, Diors Besuchsreise 1955, das Echo in der deutschen Modepresse. Zu den Exponaten gehören 20 originale Dior-Modelle aus deutschen Museen und 24 frühe Dior Modeschmuck-Garnituren aus Pforzheimer Fertigung, die in ihrer qualitätvollen Vielfalt einzigartig sind.

Zur Museumseite: Kunstbibliothek

Kategorien:
Kulturgeschichte |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (2)
2018 (2)
2017 (2)
2016 (2)
2015 (2)
2014 (2)
2013 (1)
2012 (3)
2011 (2)
2010 (2)
2009 (3)
2008 (2)
2007 (4)
2006 (1)
2005 (3)
2004 (3)
2002 (5)
2001 (5)
2000 (7)
1999 (5)
1998 (5)
1997 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstbibliothek mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Zwei Stockenten-Küken müssen einen Zahn zulegen, um im Gewimmel des Konstanzer Tretboothafens den Anschluss an ihre Familie nicht zu verlieren. © © Bodensee-Naturmuseum/M. Kroth
Vogel-Alltag in Konstanz
Bodensee-Naturmuseum
Konstanz
21.03.2022 bis 05.03.2023
Eine neue Sonderausstellung im Bodensee-Naturmuseum zeigt vom 21.03.2022 bis 05.03.2023 Fotos aus dem Leben der zwölf häufigsten Vogelarten im Konstanzer Hafen und Stadtgarten....
Abbildung: Trachtenmädchen mit SA-Männern im Konstanzer Hafen, um 1935 © © Rosgartenmuseum Konstanz
Konstanz im Nationalsozialismus. 1933 bis 1945
Rosgartenmuseum
Konstanz
25.06.2022 bis 08.01.2023
Der Nationalsozialismus, der Zweite Weltkrieg und der singuläre Völkermord an den europäischen Juden und anderen Minderheiten liegen für jüngere Menschen in fernster Vergangenheit. Auch die meist...