Bauhausarchiv-Museum für Gestaltung
10785 Berlin
Klingelhöferstraße 14

Avantgarde im Dialog: Bauhaus, DADA und Expressionismus in Japan

Laufzeit: 02. August 2000 bis 17. September 2000

Die Wechselbeziehungen zwischen Bauhaus, Dada und Expressionismus und der japanischen Kunst der 20er Jahre werden in dieser Ausstellung beleuchtet. Der Einfluß einer Präsentation von Sturm-Künstlern in Tokio bereits 1914 sowie der unmittelbare Kontakt japanischer Künstler mit der Avantgarde in Paris und Berlin wirkt sich in Kunst, Architektur und Design in Japan aus. Europäische Künstler wie Walter Gropius und Jhannes Itten sahen eine gestalterische Verwandschaft zwischen der Traditionellen japanischen Kultur und der europäischen Avantgarde.

Kategorien:
Kunst | Kunstgeschichte |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2018 (1)
2017 (5)
2016 (4)
2015 (5)
2014 (5)
2013 (2)
2012 (2)
2011 (5)
2010 (2)
2009 (4)
2008 (1)
2007 (4)
2006 (6)
2005 (4)
2004 (5)
2003 (5)
2002 (4)
2001 (8)
2000 (10)
1999 (7)
1998 (5)
1997 (2)
1996 (2)
1989 (1)
1988 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Bauhausarchiv-Museum für Gestaltung mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Trachtenmädchen mit SA-Männern im Konstanzer Hafen, um 1935 © © Rosgartenmuseum Konstanz
Konstanz im Nationalsozialismus. 1933 bis 1945
Rosgartenmuseum
Konstanz
25.06.2022 bis 08.01.2023
Der Nationalsozialismus, der Zweite Weltkrieg und der singuläre Völkermord an den europäischen Juden und anderen Minderheiten liegen für jüngere Menschen in fernster Vergangenheit. Auch die meist...
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2023