Langen Foundation
41472 Neuss
Raketenstation Hombroich

Bedürfnis Kunst Einblicke in die Sammlung Viktor und Marianne Langen mit Werken von Ernst, Léger, Picasso, Moholy-Nagy u.a.

Laufzeit: 04. März 2007 bis 17. Juni 2007

Wie baut man eine Sammlung auf? Welche Künstler sind wichtig? Welche Kunstwerke werden Bestand haben? Wie wählt man die richtigen Berater aus? Diese Fragen, die zurzeit in der Kunstwelt allgegenwärtig sind, bewegten Viktor und Marianne Langen in den 50 Jahren ihrer Sammeltätigkeit nicht. „Kunst ist ein Bedürfnis“ nannte Viktor Langen seine Leidenschaft lapidar und sammelte nicht nur Werke der westlichen Moderne sondern auch verschiedener Kulturen Ostasiens. Bei der Auswahl der Werke verließ das Ehepaar sich stets auf das eigene Urteil. Jedes Bild der Sammlung wurde einstimmig gemeinsam gekauft. Die Sammlung gilt heute als abgeschlossen und wird in wechselnden Ausstellungen in der Langen Foundation der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Seit der Eröffnung der Langen Foundation im September 2004 ist die Ausstellung „Bedürfnis Kunst. Einblicke in die Sammlung Viktor und Marianne Langen“ die zweite Präsentation herausragender Werke der westlichen Moderne und spannt einen weiten Bogen von 1907 mit Alexej von Jawlenskys Stilleben mit Obstschale bis 1989 mit einer Arbeit von Michael Buthe.

Zur Museumseite: Langen Foundation

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Neuss |
Vergangene Ausstellungen
2017 (1)
2016 (1)
2015 (3)
2014 (6)
2013 (6)
2012 (2)
2011 (7)
2010 (2)
2009 (3)
2008 (3)
2007 (6)
2006 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Langen Foundation mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Peter Weibel, Valie Export, Aus der Mappe der Hundigkeit © Peter Weibel / Foto Felix Grünschloß
Lovis-Corinth-Preis 2020. Peter Weibel – plus ultra
Kunstforum Ostdeutsche Galerie
Regensburg
06.06.2020 bis 13.09.2020
Im Sommer gehört die Bühne Peter Weibel, dem Lovis-Corinth-Preisträger 2020. Der langjährige Direktor des ZKM, Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe, prägt als Künstler sowie als Theoretiker u...
Abbildung: Summ, Summ, Summ © Weißgerbermuseum
Summ, Summ, Summ - Die Biene, der Imker und das süße Gold
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
22.09.2020 bis 31.12.2020
Die Bienen sind sehr nützliche Tiere. Schließlich gelten die summenden Insekten als Hüterinnen der biologischen Vielfalt. Sie bestäuben bis zu 80 Prozent der heimischen Blütenpflanzen. Doch obwoh...