Kölnisches Stadtmuseum
50667 Köln
Zeughausstraße 1-3

Collectionieren – Restaurieren – Gotisieren. Der Bildschnitzer Richard Moest (1841–1906). Zum 100. Todestag

Laufzeit: 26. Mai 2007 bis 19. August 2007

Erstmals wird der Sammler, Restaurator und Bildschnitzer Richard Moest als eigenständige Handwerker- und Künstlerpersönlichkeit in den Blickpunkt gerückt. Moest lebte in Köln, zuletzt in der Richmodstraße, und führte hier einen großen Werkstattbetrieb mit zeitweise bis zu 30 Mitarbeitern. Die wichtigsten Kunden der Moest’schen neugotischen Schnitzarbeiten waren Kirchen in Köln und dem Rheinland. Die Ausstellung beleuchtet exemplarisch alle Bereiche seiner Tätigkeit anhand von einzelnen Objekten: das Sammeln, der renovative und restaurative Umgang mit den alten figürlichen und ornamentalen Schnitzwerken sowie das Umsetzen der zusammengetragenen Vorbilder in gotisierende eigene Bildwerke.

Zur Museumseite: Kölnisches Stadtmuseum

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Köln |
Vergangene Ausstellungen
2018 (1)
2017 (4)
2016 (6)
2015 (8)
2014 (5)
2013 (7)
2012 (6)
2011 (3)
2010 (6)
2009 (7)
2008 (5)
2007 (6)
2005 (1)
2004 (6)
2003 (3)
2002 (4)
2001 (3)
2000 (10)
1999 (12)
1998 (8)
1997 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kölnisches Stadtmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Kinopremiere in Bielefeld, 1950er Jahre © Stiftung Tri-Ergon Filmwerk
Die große Illusion
Historisches Museum
Bielefeld
06.09.2020 bis 25.04.2021
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...