Jeff Beer VOM WASSER - Fotografie & Skulptur

Laufzeit: 21. Juli 2007 bis 07. Oktober 2007

In der Serie VOM WASSER wird die fotografische Arbeitsweise Beers evident: langjährige Beobachtung und Konzentration auf den unmittelbaren Lebens- und Wahrnehmungsraum. Abtasten der Ränder unserer Wahrnehmung, einer Befragung der Dinge und ihrer Rätsel. Nicht das vordergründig Sensationelle wird zum Ausgangspunkt der Hinwendung, sondern der Blick auf das Schlichte. In der Auseinandersetzung mit dem vermeintlich Bekannten offenbaren sich überraschende Einblicke. Mit hohem Anspruch an sich selbst und der profunden Kenntnis seiner Sparten findet Jeff Beer immer wieder Bilder, die sich unserem viel zu ungeduldigem alltäglichen, meist zweckorientierten Sehen, nur selten erschließen.

Kategorien:
Fotografie | Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Kümmersbruck |
Vergangene Ausstellungen
2007 (3)
2000 (3)
1999 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Bergbau- und Industriemuseum Ostbayern mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...
Abbildung: In den Lehranstalten © Weißgerbermuseum
In den Lehranstalten - Historische Momentaufnahmen aus den Schulen Doberlug-Kirchhains
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
02.06.2020 bis 30.08.2020
Die öffentliche Schule galt schon immer als die wichtigste staatliche Bildungseinrichtung. Daher gab es in jedem vorherrschendem Gesellschaftssystem andere pädagogische Ansätze der Wissensvermittlu...