Kunstverein München
80539 München
Galeriestr. 4

Jahresgaben

Laufzeit: 09. Dezember 2007 bis 23. Dezember 2007

Mit Nevin Aladag, Justin Almquist, Klaus Auderer, Benjamin Bergmann, Pablo Bronstein, Angela Bulloch, Cornelia Büschbell, Tom Burr, André Butzer, Gerard Byrne, Marc Camille Chaimowicz, Jeremy Deller, Moto Dobashi, Hansjörg Dobliar, Willie Doherty, Beate Engl, Cerith Wyn Evans, Günther Förg, Tom Früchtl, Liam Gillick, Rodney Graham, Michael Hackel, Heribert Heindl, Andreas Hofer, Christian Jasper, Franka Kaßner, Scott King, Daniel Knorr, Stefan Lenhart, Dorit Margreiter, Nick Mauss, Michaela Melián, Jonathan Monk, Sarah Morris, Stefan Moses, Andreas Neumeister, Henrik Olesen, Silke Otto-Knapp, Wilfried
Petzi, Dieter Rehm, Berthold Reiß, Michael Sailstorfer, Emanuel Seitz, Markus Selg, Sean Snyder, Lorenz Straßl, Frank Stürmer, Wolfgang Tillmans, Rikrit Tiravanija, Günter Tuzina, Albert Weis, Claudia
Wieser und Martin Wöhrl

Zur Museumseite: Kunstverein München

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  München |
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (4)
2017 (3)
2016 (2)
2015 (8)
2014 (4)
2013 (4)
2012 (4)
2011 (2)
2010 (2)
2009 (4)
2008 (2)
2007 (5)
2006 (2)
2005 (3)
2004 (2)
2003 (1)
2002 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstverein München mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Zapp, der junge Marabu, Elinor, das Flusspferdmädchen, Bubbu, der Affenjunge, und der große Räuber Hotzenplotz © Elmar Herr
Gesucht wird... - Kriminalgeschichten auf der Puppenbühne
Augsburger Puppentheatermuseum
Augsburg
06.11.2019 bis 12.03.2023
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...