HÄUTzutage

Laufzeit: 28. Februar 2009 bis 19. April 2009

Form follows material - Leder als Ausgangsmaterial für Experimente, die zu Ideen, Modeentwürfen und Kleidformen führen. Für die Studierenden ist Leder eine neue Herausforderung und soll im Respekt vor dem Tier und damit der ganzen Haut verarbeitet werden. Die Mode ist in einer "Luxuswerkstatt" entstanden, in der Nachhaltigkeit im Vordergrund steht: für die Unikate soll das wertvolle Material auch wertvoll bleiben und mit wenig Verschnitt verarbeitet werden, Abfälle finden als Besätze Verwendung. Kleidung darf nicht nach einer Saison ihren Wert verlieren, so dass auch die Schnitte "nachhaltig" konzipiert werden. Die Präsentation der Ergebnisse wird von den angehenden Modedesignern gleich mitgedacht und in Offenbach umgesetzt.

Ort:  Offenbach am Main |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (3)
2018 (1)
2017 (1)
2016 (1)
2015 (1)
2014 (2)
2013 (1)
2012 (4)
2011 (5)
2010 (5)
2009 (4)
2008 (5)
2007 (3)
2006 (1)
2005 (2)
2004 (3)
2003 (2)
2002 (7)
2001 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Deutsches Ledermuseum / Schuhmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: In den Lehranstalten © Weißgerbermuseum
In den Lehranstalten - Historische Momentaufnahmen aus den Schulen Doberlug-Kirchhains
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
02.06.2020 bis 30.08.2020
Die öffentliche Schule galt schon immer als die wichtigste staatliche Bildungseinrichtung. Daher gab es in jedem vorherrschendem Gesellschaftssystem andere pädagogische Ansätze der Wissensvermittlu...
Abbildung: Zum Fressen gern? Tiere und ihre Menschen. Foto: Ulrich Ammersinn © Foto: Ulrich Ammersinn
Zum Fressen gern? Tiere und ihre Menschen
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
29.03.2020 bis 04.10.2020
Haustier, Nutztier, Leibspeise – Tiere begegnen uns überall. Unsere Beziehung zu ihnen ist widersprüchlich: Wir züchten, dressieren und schlachten Tiere. Gleichzeitig dienen sie uns als Freunde, ...