Kunstverein Hannover
30159 Hannover
Sophienstraße 2

Blind Date mit Miguel Rothschild
The Messiah Fights Back

Laufzeit: 04. März 2009 bis 04. März 2009

The Messiah Fights Back

Die hoffnungslose Suche nach dem Paradies ist ein Thema in vielen der filmischen und fotografischen Arbeiten des in Berlin lebenden Künstlers Miguel Rothschild (*1963 Buenos Aires).

In seinem neuesten Film „The Messiah Fights Back“ (2007, 32 min), der im Mittelpunkt des Blind Dates stehen wird, tritt sein filmisches Alter Ego die Suche nach dem Elysium an: Auf der Jagd nach Ruhm, Ehre und seinem rechtmäßigen Platz in himmlischen Gefilden findet der Künstler sich nach seinem rachsüchtig als Mord inszenierten Freitod unversehens in der Rolle des Erzengels Michael – ein buntes Szenario aus Zitaten bekannter und weniger bekannter Werke der Kunstgeschichte, eine Hymne an den Pop und eine überraschende Mischung aus B-Movie-Klischees, Comicheften und Fotoromanze.

Blind Date ist ein Abend des künstlerischen Experiments, zu dem der Beirat des Kunstvereins einlädt. Zwischen den Ausstellungen stellt der Kunstverein seine Räume einem Künstler oder einer Künstlerin einen Abend lang zur Verfügung, um dort ein eigenes Programm zu zeigen. Wie viele Räume bespielt werden und ob Performance, Film oder Aktion gezeigt wird – zum Blind Date zeigt sich der Kunstverein von einer völlig anderen Seite.

Zur Museumseite: Kunstverein Hannover

Kategorien:
Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Niedersachsen | Ort:  Hannover |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (6)
2018 (7)
2017 (9)
2016 (9)
2015 (7)
2014 (5)
2013 (7)
2012 (6)
2011 (8)
2010 (7)
2009 (8)
2008 (6)
2007 (4)
2006 (2)
2005 (1)
2004 (4)
2000 (1)
1999 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstverein Hannover mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Plakat zur Ausstellung © Römermuseum Güglingen, Foto: Rose Hajdu
Heinz Rall – Kirchenbauten 1959-1977
Römermuseum
Güglingen
27.09.2020 bis 21.03.2021
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...