Museum Mensch und Natur
80638 München
Schloß Nymphenburg

"abgetaucht"
Korallenriffe: früher, heute - und morgen?

Laufzeit: 07. August 2009 bis 17. Januar 2010

Sonderausstellung über Korallenriffe aus dem Museum für Naturkunde Berlin

Riffe mit ihren bunten Fischen, Seesternen und Korallen zählen zu den komplexesten, faszinierendsten und produktivsten Ökosystemen unserer Erde und sind seit Jahrmillionen Zentren der Vielfalt und Evolution. Ihnen kommt eine enorme Bedeutung für Fischerei, Tourismus, Küstenschutz und Klimaentwicklung zu. Aktuell sind diese Lebensräume durch menschliche Eingriffe hochgradig gefährdet; über 20 % der Korallenriffe weltweit sind bereits verloren. Die Sonderausstellung zeigt sowohl heutige als auch frühere Riffsysteme und vermittelt aktuelle Erkenntnisse zu Entstehung, Evolution sowie Bedrohung von Riffen und den dafür verantwortlichen Umweltbedingungen.

Zur Museumseite: Museum Mensch und Natur

Kategorien:
Natur |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  München |
Vergangene Ausstellungen
2021 (1)
2020 (2)
2019 (6)
2018 (3)
2017 (4)
2016 (4)
2015 (2)
2014 (5)
2013 (7)
2012 (3)
2011 (4)
2010 (6)
2009 (10)
2008 (6)
2007 (6)
2006 (5)
2001 (2)
2000 (2)
1999 (3)
19 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum Mensch und Natur mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2022
Abbildung: Emel‘jan Michailowitsch Korneev, Ausbruch des Vesuvs, geschehen am 12. August um 11 Uhr nachmittags im Jahr 1805, 1805 © Münchner Stadtmuseum
Grand Tour XXL. Der Reisekünstler Emel‘jan Korneev
Münchner Stadtmuseum
München
24.09.2021 bis 30.01.2022