Wilhelm-Wagenfeld-Haus
28195 Bremen
Am Wall 209

Moholy-Nagy: Meister des Bauhauses

Laufzeit: 08. Oktober 2009 bis 07. Februar 2010

Eine Ausnahmeerscheinung im Bereich Kunst und Medien im 20. Jahrhundert war der ungarische Künstler und Fotograf Laszlo Moholy-Nagy, Lehrer von Wilhelm Wagenfeld, dem die Frankfurter Schirn-Kunsthalle jetzt eine umfassende Retrospektive widmet. Der Bauhauslehrer (Weimar, Dessau, Chicago) Moholy -Nagy betrachtete die Kunst als Experimentierfeld für neue Ausdrucksformen, die das moderne Alltagsleben revolutionieren sollten. Er wurde zum Wegbereiter der modernen Fotografie und des Design, der Lichtkunst und der kinetischen Kunst.

Zur Museumseite: Wilhelm-Wagenfeld-Haus

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Bremen | Ort:  Bremen |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (2)
2017 (3)
2016 (3)
2015 (1)
2014 (4)
2013 (4)
2012 (4)
2011 (4)
2010 (5)
2009 (3)
2008 (2)
2007 (1)
2000 (1)
1999 (3)
1998 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Wilhelm-Wagenfeld-Haus mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Georg von Urlaub, Kinder im Obstgarten © Gemäldegalerie Dachau
Mein Freund der Baum
Kunstmuseum Schwaan
Schwaan
08.09.2019 bis 15.12.2019
Der Baum wurde verehrt und war nicht selten Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens in Dörfern und Städten. Für die Künstler spielt der Baum oft eine zentrale Rolle, ist ein Symbol der Kraft u...
Abbildung: Ausstellungsplakat © Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais
Vom Lichtbild zum Schnappschuss. Fotografie in Karlsruhe 1840 bis 1990
Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais
Karlsruhe
20.07.2019 bis 26.01.2020
Die Ausstellung spannt den Bogen vom Aufkommen der Daguerreotypie durch Wanderfotografen um 1840 und der Gründung des ersten Fotoateliers in Karlsruhe um 1852 durch Theodor Schuhmann bis zur Presse-,...