Heimatmuseum
72764 Reutlingen
Oberamteistr. 22

Figuren des Heils.
Gotische Kunst aus Reutlingen

Laufzeit: 22. November 2009 bis 05. Februar 2010

Einst in Reutlingen als heilig verehrt und bewundert – heute weit verstreut und an unterschiedlichen Orten verwahrt: Prächtige Heiligenfiguren und Altarschreine aus dem 15. und 16. Jahrhundert kehren für eine einzigartige Zusammenschau nach Reutlingen zurück.
Die wenigen erhaltenen Skulpturen der Reutlinger Marienkirche lassen erahnen, wie reich die Kirche vor der Reformationszeit ausgestattet war. Spannende Einblicke in die spätmittelalterliche Kunstproduktion um 1500 erlauben zwei Altäre aus Ohmenhausen und Rübgarten – die einzigen erhaltenen Werke mit der Signatur des Reutlinger Malers Hans Syrer: Die Skulpturen lieferte der Bildhauer Niklaus Weckmann aus Ulm. Bemalt und vergoldet wurden die Figuren und Schreine in Syrers Reutlinger Werkstatt. Die Ausstellung beleuchtet den Stellenwert gotischer Kunst aus Reutlingen in der schwäbischen Kunstgeschichte. Sie lässt auch erahnen, mit welchen Sehnsüchten die Menschen im Spätmittelalter auf die prachtvollen „Figuren des Heils“ schauten

Katalog: Figuren des Heils. Gotische Kunst aus Reutlingen, Reutlingen 2009

Zur Museumseite: Heimatmuseum

Kategorien:
Kulturgeschichte | Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Reutlingen |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (4)
2017 (3)
2016 (4)
2015 (4)
2014 (3)
2013 (4)
2012 (6)
2011 (3)
2010 (2)
2009 (4)
2008 (3)
2007 (5)
2006 (2)
2005 (3)
2004 (5)
2003 (4)
2002 (7)
2001 (6)
2000 (4)
201 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Heimatmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Jakob Fugger auf den Handelswegen © Elmar Herr
Von Augsburg aus in alle Welt
Augsburger Puppentheatermuseum
Augsburg
01.05.2019 bis 03.11.2019
Standorte in vielen Städten in Europa und auch außerhalb, ein weit gespanntes Netz an Mitarbeitern und eine schnelle Übermittlung von wichtigen Nachrichten zwischen den Handelssitzen – dies sind ...
Abbildung: Demonstration von Arbeitern der Rickmers Werft am 12. Oktober 1985 © Archiv-Nordseezeitung, Bremerhaven
Die 1980er Jahre
Historisches Museum Bremerhaven
Bremerhaven
29.06.2019 bis 24.11.2019
Die Sonderausstellung gibt einen spannenden Überblick über eines der schillerndsten Jahrzehnte des 20. Jahrhunderts. Beeindruckende Fotografien und typische Exponate erinnern an eine Zeit tiefgreife...