Museum Mensch und Natur
80638 München
Schloß Nymphenburg

"Etosha - Tierfotografien aus Namibia"
Eine Fotoausstellung über den heutigen Etosha-Nationalpark in Namibia von Dr. Wolf Steiger

Laufzeit: 12. Februar 2010 bis 11. April 2010

Eine Fotoausstellung über den heutigen Etosha-Nationalpark in Namibia von Dr. Wolf Steiger

Bereits 1907 wurde das Gebiet des heutigen Etosha-Nationalparks sowie weitere Gebiete in Namibia von der damaligen Kolonialverwaltung unter Naturschutz gestellt, um der Wilderei und ungezügelten Großwildjagd Einhalt zu gebieten. Heute ist der Park nicht nur der bedeutendste Nationalpark Namibias, sondern eines der größten Naturschutzgebiete Afrikas. Seit vielen Jahren besucht der Natur- und Tierfotograf Dr. Wolf Steiger regelmäßig für mehrere Wochen Namibia - immer auf der Suche nach dem besonderen Bild. Den Festvortrag zur Vernissage (am 11.2.) hält der Namibia-Kenner Carsten Möhle, der uns auf eine Bilderreise durch die einmalige Natur des Etosha-Nationalparks und zu den Menschen Namibias mitnimmt.

Katalog: Es erscheint ein Bildband.

Zur Museumseite: Museum Mensch und Natur

Kategorien:
Fotografie |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  München |
Vergangene Ausstellungen
2022 (1)
2021 (2)
2020 (2)
2019 (6)
2018 (3)
2017 (4)
2016 (4)
2015 (2)
2014 (5)
2013 (7)
2012 (3)
2011 (4)
2010 (6)
2009 (10)
2008 (6)
2007 (6)
2006 (5)
2001 (2)
2000 (2)
1999 (3)
19 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum Mensch und Natur mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Irène Mélix, diamond splinters – osna's queerstory, künstlerisches Forschungs- und Vermittlungsprojekt, Installationsansicht Kunsthalle Osnabrück, 2022. Foto: Lucie Marsmann © Lucie Marsmann
diamond splinters – osna's queerstory
Kunsthalle Dominikanerkirche
Osnabrück
25.06.2022 bis 05.03.2023
Abbildung: Zwei Stockenten-Küken müssen einen Zahn zulegen, um im Gewimmel des Konstanzer Tretboothafens den Anschluss an ihre Familie nicht zu verlieren. © © Bodensee-Naturmuseum/M. Kroth
Vogel-Alltag in Konstanz
Bodensee-Naturmuseum
Konstanz
21.03.2022 bis 05.03.2023
Eine neue Sonderausstellung im Bodensee-Naturmuseum zeigt vom 21.03.2022 bis 05.03.2023 Fotos aus dem Leben der zwölf häufigsten Vogelarten im Konstanzer Hafen und Stadtgarten....