Deichtorhallen Hamburg
20095 Hamburg
Deichtorstraße 1-2

Der erste Schritt - Der Einzelne und sein Leben im System

Laufzeit: 21. April 2010 bis 30. Mai 2010

Unter dem Titel „Der erste Schritt“ findet der diesjährige, 6. Körber-Foto-Award und die dazu begleitende Ausstellung im Haus der Photographie in den Deichtorhallen statt.

Mit dem Körber-Foto-Award, der mit 2.500 Euro dotiert ist, fördert die Körber-Stiftung die junge Fotografie. Der Preis soll ein Forum für Fotografinnen und Fotografen bieten, die sich zwischen Studienabschluss und Etablierung in ihrem Beruf befinden.

Die von einer Jury ausgewählten Fotokünstler haben rund ein halbes Jahr Zeit, ihre Beobachtungen, Analysen und Statements zu einem vorgegebenen Thema in einem Foto-Essay zu erarbeiten.

In diesem Jahr setzen sich die jungen Künstler mit dem Thema „Der Einzelne und sein Leben im System“ auseinander, sowie mit der überall als »Systemkrise« apostrophierten Verwerfung des weltweiten Wirtschaftssystems. Wie geht die Gesellschaft, wie der Einzelne mit einem solchen Ereignis um? Selbstverantwortetes Handeln scheint ad absurdum geführt. Angesichts der Geschwindigkeit und Übermacht der Krise wächst auch die Resignation, das »ich kann ja doch nichts tun«.

Zur Museumseite: Deichtorhallen Hamburg

Kategorien:
Fotografie |  Ausstellungen im Bundesland Hamburg | Ort:  Hamburg |
Vergangene Ausstellungen
2019 (6)
2018 (12)
2017 (11)
2016 (8)
2015 (9)
2014 (8)
2013 (9)
2012 (10)
2011 (14)
2010 (11)
2009 (12)
2008 (4)
2007 (9)
2006 (1)
2002 (1)
2001 (1)
2000 (1)
1999 (2)
1996 (2)
1993 (1)
1992 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Deichtorhallen Hamburg mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Akki
Mitmach-Maschine
Ludwigsburg Museum
Ludwigsburg
07.12.2019 bis 19.04.2020
Die Mitmach-Maschine ist eine große, begehbare Kunst- und Fantasie-Maschine. Sie stellt nichts her, bietet aber viel: ein Kinorad für Zeichentrickfilme, ein Klangmodul mit Pauke und Geschrammel, ein...
Abbildung: Summ, Summ, Summ © Weißgerbermuseum
Summ, Summ, Summ - Die Biene, der Imker und das süße Gold
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
22.09.2020 bis 31.12.2020
Die Bienen sind sehr nützliche Tiere. Schließlich gelten die summenden Insekten als Hüterinnen der biologischen Vielfalt. Sie bestäuben bis zu 80 Prozent der heimischen Blütenpflanzen. Doch obwoh...