Städtische Galerie Bremen
28201 Bremen
Buntentorsteinweg 112

Peter-Jörg Splettstößer - unterwegs - 1998-2008

Laufzeit: 05. September 2010 bis 03. Oktober 2010

Der Künstler Peter-Jörg Splettstößer stellt sich immer noch die Frage "Wie ging und wohin geht die Reise". Gedanklich beschäftigt ihn der ganz weite Horizont, das heißt die jeweils größte Nähe und Ferne, die er in seiner Kunst fokussiert. Seine Malerei ist Objekt und Tableau zugleich. Die Werke stellen Raum ebenso vor wie sie ihn für den Betrachter zum "Mitdenken" auffordern. Er registriert, stenografiert und addiert die Eindrücke von Augenblicken, ohne auf exakte Darstellung bedacht zu sein, wie einer seiner Interpreten zutreffend bemerkte.

Grundsätzlich verfolgt der Künstler ein sehr spezielles Prinzip der Collage. Er beginnt seine Arbeit, indem er zahllose Fotoausschnitte von Illustrierten und Zeitungen zu einem Assoziationsfeld um sich versammelt. Sieht man auf die gemalten Seiten seiner dreidimensionalen Bildstelen, entdeckt man immer wieder Transformationen von berühmten Werken der Kunstgeschichte. Es gehört ein bewunderungswürdiger Mut dazu, Teile der sixtinischen Fresken von Michelangelo, die zu den "kraftstrotzendsten" europäischen Malereien gehören, auf äußerst schmale Bildfelder zu reduzieren.

Die Ausstellung in der Städtischen Galerie ehrt den Künstler, der jüngst 70 Jahre alt wurde. Er hat sich mit großem Erfolg durch seine jahrzehntelange kuratorische Tätigkeit in der Gruppe Grün in die "Bremer Kunstgeschichte" eingeschrieben. Große Verdienste erwarb er sich durch sein Bemühen, die Stipendiatinnen und Stipendiaten des Barkenhoffs in Worpswede in Bremen bekannt zu machen. Darüber hinaus ist Splettstößer auch ein Nachfahre von Kurt Schwitters, dessen Fahne er in Bremen immer hochgehalten hat.

Zur Museumseite: Städtische Galerie Bremen

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Bremen | Ort:  Bremen |
Vergangene Ausstellungen
2021 (1)
2020 (1)
2019 (4)
2018 (3)
2017 (5)
2016 (7)
2015 (5)
2014 (5)
2013 (5)
2012 (10)
2011 (13)
2010 (11)
2009 (4)
2008 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Städtische Galerie Bremen mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2022