Urbild und Form - Gerhard Marcks
Skulptur und Zeichnungen

Laufzeit: 01. Mai 2010 bis 25. Juli 2010

Gerhard Marcks gehört neben Ernst Barlach, Georg Kolbe, Wilhelm Lehmbruck oder Edwin
Scharff zu den großen figürlich arbeitenden Bildhauern des 20. Jahrhunderts in Deutschland. 1889 in Berlin geboren und 1981 in der Eifel gestorben, durchmisst seine Kunst fast ein ganzes Jahrhundert. Ist es anfangs die Tierplastik, die den jungen Autodidakten interessiert, rückt rasch die menschliche Figur - eines der zentralen Themen aller Kunst - in den Mittelpunkt seines
Schaffens.

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Neu-Ulm |
Vergangene Ausstellungen
2016 (1)
2015 (4)
2014 (2)
2013 (3)
2012 (7)
2011 (4)
2010 (2)
2009 (2)
2007 (1)
2001 (3)
2000 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Edwin Scharff Museum - Kunstmuseum. Kindermuseum. Erlebnisräume mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Insel Mainau_Johann L. Bleuler_1820 © Rosgartenmuseum Konstanz
Idyllen zwischen Berg und See - Die Entdeckung von Bodensee und Alpenraum
Rosgartenmuseum
Konstanz
29.06.2021 bis 09.01.2022
Während der Aufklärung entdeckten Dichter und Maler den wildromantischen Voralpenraum und den Bodensee. Sie lobten das Licht, die schroffe Bergwelt, Klöster und Ruinen sowie die verträumte Freundl...
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...