Frei nach Malerei / Based on Painting

Laufzeit: 12. November 2010 bis 12. Dezember 2010

Malerei, eine der ältesten künstlerischen Ausdrucksformen in der Geschichte wurde schon oft für tot erklärt.
Die Entdeckung der Fotografie und die Zuspitzung der gegenstandslosen Malerei in monochromen Bildflächen hatten dazu wesentlich beigetragen.
Dennoch ist Malerei in der gegenwärtigen Kunst in allen Medien ein wichtiger Bezugspunkt.
Eine Ausstellung über Malerei ohne Malerei ist eine Herausforderung, sich auf die Suche zu begeben nach Werken die sich auf Malerei beziehen, von Malerei handeln ohne Malerei zu sein.
Das Ergebnis ist eine spannende Auseinandersetzung auf der Basis von Malerei in Objekten, Fotografie, Video und Installation.

Zur Museumseite: Künstlerhaus Dortmund e.V.

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Dortmund |
Vergangene Ausstellungen
2016 (2)
2014 (2)
2013 (9)
2012 (4)
2011 (5)
2010 (7)
2009 (9)
2008 (4)
2007 (3)
2000 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Künstlerhaus Dortmund e.V. mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Barbara Niggl Radloff, Hannah Arendt während des 1. Münchner Kulturkritiker-Kongress, 1962 © Münchner Stadtmuseum
Barbara Niggl Radloff. Porträtfotografien und Reportagen 1958-2010
Münchner Stadtmuseum
München
19.11.2021 bis 20.03.2022
Abbildung: Insel Mainau_Johann L. Bleuler_1820 © Rosgartenmuseum Konstanz
Idyllen zwischen Berg und See - Die Entdeckung von Bodensee und Alpenraum
Rosgartenmuseum
Konstanz
29.06.2021 bis 09.01.2022
Während der Aufklärung entdeckten Dichter und Maler den wildromantischen Voralpenraum und den Bodensee. Sie lobten das Licht, die schroffe Bergwelt, Klöster und Ruinen sowie die verträumte Freundl...