Freies Museum Berlin
10785 Berlin
Potsdamer Str. 91

The Madrigal of the Explosion of the Wise Whale
Project: "the Lifelong Lamentation of the Saint Whale Bomber, the New"

Laufzeit: 16. Oktober 2010 bis 29. Oktober 2010

Filippos Tsitsopoulos beobachtet die Explosion des Weisen Wales. Das Projekt besteht aus sieben Teilen, die wie ein Chorgesang angelegt und zu verstehen sind. In Berlin zeigt Tsitsopoulos den einzigartigen 5. und 6. Teil bestehend aus Performance, Video und Fotoarbeiten, die von der Umkehrung der Wirklichkeit in die Fragmente eines verfaulenden Universums erzählen, in einer Welt ästhetischer Absurditäten, die in den ersten Teilen in überdimensionalen Mega-Fotografien "dem Großen Zirkus der Menschheit" ihren Anfang genommen hatte. Der Ausgangspunkt des Gesamtwerkes ist eine Explosion der Ideen, Philosophien und der Überfülle an veralteter Wissensansammlung. Der Zusammenbruch und die Krise der Weisheit wird durch Video-Monologe und Fotografien in der Spiegelwelt des explodierenden Wales aufgezeichnet.

Zur Museumseite: Freies Museum Berlin

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2014 (2)
2013 (3)
2012 (6)
2011 (10)
2010 (10)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Freies Museum Berlin mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...
Abbildung: Zwei Stockenten-Küken müssen einen Zahn zulegen, um im Gewimmel des Konstanzer Tretboothafens den Anschluss an ihre Familie nicht zu verlieren. © © Bodensee-Naturmuseum/M. Kroth
Vogel-Alltag in Konstanz
Bodensee-Naturmuseum
Konstanz
21.03.2022 bis 05.03.2023
Eine neue Sonderausstellung im Bodensee-Naturmuseum zeigt vom 21.03.2022 bis 05.03.2023 Fotos aus dem Leben der zwölf häufigsten Vogelarten im Konstanzer Hafen und Stadtgarten....