2000 JAHRE ANTIKES GLAS
Schmuck und Alltagsgerät

Laufzeit: 06. Juli 2010 bis 08. Januar 2011

Das Martin von Wagner Museum ist für seine Sammlung griechischer Vasen berühmt. Weniger bekannt ist, dass es auch eine beachtliche Zahl antiker Glasgefäße und -objekte besitzt, die mit dieser Ausstellung nun größtenteils zum ersten Mal dem Besucher präsentiert werden. Von altägyptischem Schmuck über mykenische und phönikische Perlen, griechische Parfümgefäße, hellenistische Spielsteine und buntes Mosaikglas bis zu römischen Ölfläschchen, Tafelgeschirr und Goldglasfragmenten lassen sie 2000 Jahre antike Glasherstellung und Glaskunst lebendig werden.

Kategorien:
Archäologie | Kunstgewerbe |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Würzburg |
Vergangene Ausstellungen
2017 (1)
2016 (1)
2012 (1)
2011 (4)
2010 (2)
2009 (1)
2008 (1)
2007 (1)
2001 (1)
2000 (2)
1999 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Martin von Wagner Museum - Antikensammlung mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2023
Abbildung: Zwei Stockenten-Küken müssen einen Zahn zulegen, um im Gewimmel des Konstanzer Tretboothafens den Anschluss an ihre Familie nicht zu verlieren. © © Bodensee-Naturmuseum/M. Kroth
Vogel-Alltag in Konstanz
Bodensee-Naturmuseum
Konstanz
21.03.2022 bis 05.03.2023
Eine neue Sonderausstellung im Bodensee-Naturmuseum zeigt vom 21.03.2022 bis 05.03.2023 Fotos aus dem Leben der zwölf häufigsten Vogelarten im Konstanzer Hafen und Stadtgarten....