Sehnsucht nach Arkadien Schleswig-Holsteinische Künstler in Italien

Laufzeit: 30. März 2010 bis 13. Februar 2011

Der Traum vom irdischen Paradies hat die Menschen schon immer beschäftigt und fasziniert. Der Mythos Arkadien - ursprünglich der gebirgige Landstrich in der Mitte der Halbinsel Peloponnes mit seiner idyllischen Landschaft und dem beschaulichen Schäferleben - wurde in der Renaissance und im Barock zu einem Symbol für das "Goldene Zeitalter". Arkadien war von Anbeginn eine Fiktion, ein poetisches Traumland, das seit der Hirtendichtung des römischen Dichters Vergil (um 42 v. Chr.) immer wieder in Literatur und Kunst verklärt wurde, so in den Gemälden von Nicolas Poussin (1594-1665) und Claude Lorrain (1600-1682) oder den Dichtungen von Friedrich Schiller und Johann Wolfgang von Goethe. Spätestens nachdem Goethe das Motto "Et in arcadia ego" seiner Italienischen Reise vorangestellt hatte, wurde der Ausspruch zu einer Metapher für die Sehnsucht nach dem Süden schlechthin, zu einem Traum vom einfachen Leben und elementaren Glück jenseits gesellschaftlicher und politischer Zwänge.

Kategorien:
Kunst | 19. Jahrhundert | 18. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Hamburg | Ort:  Hamburg |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (1)
2018 (2)
2017 (3)
2016 (3)
2015 (3)
2014 (1)
2011 (2)
2010 (2)
2009 (2)
2008 (2)
2007 (1)
2006 (1)
2005 (2)
2004 (1)
2003 (3)
2002 (6)
2001 (6)
2000 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Jenisch-Haus - Museum großbürgerlicher Wohnkultur mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Peter Weibel, Valie Export, Aus der Mappe der Hundigkeit © Peter Weibel / Foto Felix Grünschloß
Lovis-Corinth-Preis 2020. Peter Weibel – plus ultra
Kunstforum Ostdeutsche Galerie
Regensburg
06.06.2020 bis 13.09.2020
Im Sommer gehört die Bühne Peter Weibel, dem Lovis-Corinth-Preisträger 2020. Der langjährige Direktor des ZKM, Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe, prägt als Künstler sowie als Theoretiker u...
Abbildung: In den Lehranstalten © Weißgerbermuseum
In den Lehranstalten - Historische Momentaufnahmen aus den Schulen Doberlug-Kirchhains
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
02.06.2020 bis 30.08.2020
Die öffentliche Schule galt schon immer als die wichtigste staatliche Bildungseinrichtung. Daher gab es in jedem vorherrschendem Gesellschaftssystem andere pädagogische Ansätze der Wissensvermittlu...