Schloß Charlottenburg
14059 Berlin
Luisenplatz

Blüten und Düfte der Pelargonien

Laufzeit: 20. April 2011 bis 24. April 2011

Anderer Ausstellungsort:
Charlottenburg, Kleine Orangerie

Mehr als 50 historische Pelargonienarten in einer "blühenden Ausstellung", gezüchtet nach Aufzeichnungen des Charlottenburger Hofgärtners Georg Steiner.
Betörende Düfte, eine Fülle an Blüten, Blattformen, Farben: Die Pelargonie - im Volksmund Geranie genannt - überrascht durch die Pracht und Vielfalt ihrer unterschiedlichen Sorten. Nicht nur in Deutschland schmückt die ursprünglich aus Südafrika stammende Pflanze Balkone und Blumenrabatten; weltweit sind über 280 verschiedene Arten bekannt.

Mehr als 50 historische Pelargoniensorten sind in einer "blühenden Ausstellung" zu bewundern. Nach Aufzeichnungen des Charlottenburger Hofgärtners Georg Steiner (1774-1834), der um 1804 eine bedeutende Sammlung dieser Pflanzen im Charlottenburger Schlossgarten anlegte, werden die Pelargonien bis heute hier gezogen.

Zur Museumseite: Schloß Charlottenburg

Kategorien:
Kinder | Botanik |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2015 (1)
2014 (3)
2013 (2)
2011 (1)
2010 (3)
2009 (3)
2007 (2)
2006 (1)
2005 (1)
2000 (2)
1999 (5)
1998 (3)
1997 (2)
1987 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Schloß Charlottenburg mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Trachtenmädchen mit SA-Männern im Konstanzer Hafen, um 1935 © © Rosgartenmuseum Konstanz
Konstanz im Nationalsozialismus. 1933 bis 1945
Rosgartenmuseum
Konstanz
25.06.2022 bis 08.01.2023
Der Nationalsozialismus, der Zweite Weltkrieg und der singuläre Völkermord an den europäischen Juden und anderen Minderheiten liegen für jüngere Menschen in fernster Vergangenheit. Auch die meist...
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2023