Neues Stadtmuseum
86899 Landsberg am Lech
Von-Helfenstein-Gasse 426

Landsberg und das Salz

Laufzeit: 05. Mai 2012 bis 29. Juli 2012

Das Stadtmuseum präsentiert anlässlich des Stadtjubiläums eine interaktive Mitmach-Ausstellung für Kinder und Jugendliche. Erlebnisräumen widmen sich den verschiedenen Fragestellungen rund ums Salz: Wo entsteht es? Wie wurde es gefördert und früher damit gehandelt? Wozu braucht man es? Die Besucher können aktiv werden, indem sie etwa selbst Deichseln bauen, Salz im Sudhaus sieden oder am Marktplatz mit dem "Weißen Gold" handeln.
Ein eigener Ausstellungsbereich für Erwachsene widmet sich der Bedeutung des Salzhandels für Landsbergs Geschichte anhand von historischen Objekten und Dokumenten.

Zur Museumseite: Neues Stadtmuseum

Kategorien:
Natur | Kinder |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Landsberg am Lech |
Vergangene Ausstellungen
2018 (1)
2017 (2)
2016 (3)
2015 (3)
2014 (3)
2013 (3)
2012 (4)
2011 (3)
2010 (3)
2009 (3)
2008 (1)
2007 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Neues Stadtmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Mackie Messer aus 'Drei Dreigroschenoper' der 'Augsburger Puppenkiste' © Elmar Herr
Gesucht wird...
Augsburger Puppentheatermuseum
Augsburg
06.11.2019 bis 17.05.2020
Geschichten und Berichte über Verbrechen faszinieren Menschen schon immer. Das Thema Schuld und Sühne und die Frage nach den Ursachen des Bösen im Menschen sind grundlegende Motive - spätestens se...
Abbildung: Kuhstall © Jan Walter Junghanss
Heimat. Land – Ölbilder von Jan Walter Junghanss
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
01.12.2019 bis 06.06.2020
Für seine kleinformatigen Ölbilder erhielt Jan Walter Junghanss 2017 den Kunstpreis des Landkreises Augsburg. Die realistisch anmutenden Darstellungen sind dem ländlichen Leben unserer Umgebung gew...