Kunstverein München
80539 München
Galeriestr. 4

Trisha Baga - World Peace

Laufzeit: 28. April 2012 bis 17. Juni 2012

Die Video- und Performancekünstlerin Trisha Baga (*1985 in Venice, Florida) steht für eine junge Künstlergeneration, die den konsumorientierten Aspekt heutiger Bildproduktion als gegeben hinnimmt und die unendliche Zahl an Bildquellen, die das Internet und andere populäre Medien bereitstellen, anzapft.

Dennoch besteht die Zielsetzung der Künstlerin nicht darin, die zunehmende Standardisierung der Bildproduktion in den heutigen Medien offenzulegen. Ihr geht es vielmehr um das Thema Komplexität. Anschaulich wird dies, indem sie durch die Veränderung des Präsentationskontextes immer wieder neue Darstellungsebenen und Blickwinkel bei der Entwicklung einzelner Videoarbeiten hinzufügt.

Zur Museumseite: Kunstverein München

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  München |
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (4)
2017 (3)
2016 (2)
2015 (8)
2014 (4)
2013 (4)
2012 (4)
2011 (2)
2010 (2)
2009 (4)
2008 (2)
2007 (5)
2006 (2)
2005 (3)
2004 (2)
2003 (1)
2002 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstverein München mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Zapp, der junge Marabu, Elinor, das Flusspferdmädchen, Bubbu, der Affenjunge, und der große Räuber Hotzenplotz © Elmar Herr
Gesucht wird... - Kriminalgeschichten auf der Puppenbühne
Augsburger Puppentheatermuseum
Augsburg
06.11.2019 bis 12.03.2023
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2023