Städtische Galerie Dresden, Kunstsammlung
01067 Dresden
Wilsdruffer Straße 2 / Besuchereingang Landhausstraße

Existenz. Theodor Rosenhauer und Werner Stötzer

Laufzeit: 03. November 2012 bis 27. Januar 2013

Die Ausstellung vereint Gemälde des Malers Theodor Rosenhauer (1901-1996) und Skulpturen des Bildhauers Werner Stötzer (1931-2010).

Die Konzentration auf das Elementare verbindet die Werke der beiden Künstler, die zwei Generationen angehören.
Rosenhauers Augenmerk liegt auf der Darstellung von Menschen, häufig sind es Kinder. Ein zweiter thematischer Schwerpunkt ist das Stilleben, in denen das Brot zum zentralen Motiv wurde.
­

Kategorien:
Kunst | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Sachsen | Ort:  Dresden |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (3)
2017 (3)
2016 (2)
2015 (2)
2014 (6)
2013 (3)
2012 (4)
2011 (6)
2010 (4)
2009 (6)
2008 (5)
2007 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Städtische Galerie Dresden, Kunstsammlung mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Gelenkte Frei-Zeit © Weißgerbermuseum
Gelenkte Frei-Zeit in der DDR
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
26.02.2019 bis 19.05.2019
Abbildung: Ausstellungsplakate © MUT
Der Tübinger Kanon
Museum der Universität Tübingen | Alte Kulturen | Sammlungen im Schloss Hohentübingen
Tübingen
22.02.2019 bis 07.04.2019
Die Sonderausstellung blickt in die Frühzeit der Tübinger Archäologie, trägt den damals angeschafften Grundstock der „vorzüglichsten Kunstwerke der Alterthümer“ wieder zusammen und rekonstru...