Frauenmuseum
53111 Bonn
Im Krausfeld 10

Die Rationale III - Raum + Bau zu Architektur und Städtebau

Laufzeit: 02. September 2012 bis 11. November 2012

Das Bonner Frauenmuseum verwandelt sich ab April zum GRÜNEN HAUS. Die Kuratorinnen Marianne Pitzen und Gamma Thesa Terheyden (Retrospektive Mary Bauermeister) beschäftigen sich in dem Ausstellungsprojekt DAS GRÜNE HAUS auf eine kreative, künstlerische Weise mit dem Thema "Natur".

Die Ausstellungsmacherinnen sind überzeugt, dass eine Gesellschaft, die nicht permanent und lebendig auf die ökologischen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts reagiert, nicht nur an Lebensqualität verliert, sondern sich zurückentwickelt und letztlich auch wirtschaftlich zugrunde gehen wird. DAS GRÜNE HAUS gibt Raum für neue Ideen, überraschende Verknüpfungen und Querverbindungen zwischen den Künsten, der Wissenschaft sowie architektonischen und pädagogischen Modellprojekten.

Zur Museumseite: Frauenmuseum

Kategorien:
Architektur |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Bonn |
Vergangene Ausstellungen
2016 (2)
2014 (1)
2013 (1)
2012 (1)
2011 (4)
2010 (8)
2009 (4)
2008 (8)
2002 (1)
2000 (1)
1999 (2)
1998 (3)
1997 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Frauenmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Peter Hübbe
Timo Sarpaneva
LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Petershagen
16.02.2020 bis 06.12.2020
Elegant reduzierte Formen und nuancenreiche Farbspiele – das sind die Merkmale des finnischen Künstlers Timo Sarpaneva. Obwohl Sarpaneva (1926 - 2006) auch mit anderen Materialen arbeitete, war Gla...
Abbildung: Zum Fressen gern? Tiere und ihre Menschen. Foto: Ulrich Ammersinn © Foto: Ulrich Ammersinn
Zum Fressen gern? Tiere und ihre Menschen
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
29.03.2020 bis 04.10.2020
Haustier, Nutztier, Leibspeise – Tiere begegnen uns überall. Unsere Beziehung zu ihnen ist widersprüchlich: Wir züchten, dressieren und schlachten Tiere. Gleichzeitig dienen sie uns als Freunde, ...