Museum Mensch und Natur
80638 München
Schloß Nymphenburg

Faszination Spinnen
Lebende Spinnen, Skorpione und Tausendfüßler im Museum

Laufzeit: 22. März 2013 bis 30. Juni 2013

Die Spinnentiere gehören mit einem Alter von über 400 Millionen Jahren zu den ältesten Landtieren überhaupt und kommen in sämtlichen Lebensräumen des Festlands, aber auch im Süßwasser und sogar an Merresstränden vor.

Obwohl zumindest in unseren Breiten für gewöhnlich völlig harmlos, ruft kaum eine Tiergruppe so viel Abscheu hervor wie Spinnen. Dabei sind die Achtbeiner wichtige Helfer im Kampf gegen schädliche Insekten und ihre Biologie ist ausgesprochen vielfältig und interessant.
Gemeinsam mit der Firma Araneus aus Polen wollen wir Ihnen die faszinierende Welt der Spinnen anhand von mehr als 50 lebenden Tieren sowie Modellen, Filmen, Präparaten und anderen Exponaten näher bringen. Beleuchtet werden unter anderem Nahrungsaufnahme, Fortpflanzung und Sinnesleistungen der Spinnen aber auch die besonderen Eigenschaften von Spinnenseide und ihre technische Anwendung.
Erleben Sie die Welt der Spinnen hautnah: schauen Sie einer Vogelspinne in die Augen, beobachten Sie die berühmt-berüchtigte Schwarze Witwe beim Netzbau und besuchen Sie die 14-tägigen öffentlichen Fütterungen.
Ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie.
Eintrittspreise (einschließlich Dauerausstellung):
Erwachsene: 6 € (sonntags 4 €)
Ermäßigt: 4 € (sonntags 3 €)
Kinder und Jugendliche: 2 €
Schulklassen, Kindergärten etc.: 1,50 €
Familienkarte: 15 € (sonntags 10 €)

Zur Museumseite: Museum Mensch und Natur

Kategorien:
Natur |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  München |
Vergangene Ausstellungen
2020 (4)
2019 (7)
2018 (3)
2017 (4)
2016 (4)
2015 (2)
2014 (5)
2013 (7)
2012 (3)
2011 (4)
2010 (6)
2009 (10)
2008 (6)
2007 (6)
2006 (5)
2001 (2)
2000 (2)
1999 (3)
19 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum Mensch und Natur mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Blick in den Zunftsaal © Rosgartenmuseum Konstanz
Schätze des Südens
Rosgartenmuseum
Konstanz
02.07.2020 bis 11.04.2021
Jubiläumsausstellung zum 150. Geburtstag des Rosgartenmuseums Konstanz....
Abbildung:  © LWL-Industriemuseum
Josef Koudelka. Industries
LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Hattingen
24.07.2020 bis 05.04.2021
In 40 Motiven zeigt Josef Koudelka, wie massiv der Mensch die Landschaften der Welt verändert hat. Dazu reiste der Fotograf zu den Ölfeldern Aserbaidschans, den Stahlhütten Frankreichs und dem Brau...