Humanität und Sport - 100 Jahre DLRG

Laufzeit: 16. März 2013 bis 28. April 2013

Am 28. Juli 2012 jährte sich das Seebrückenunglück von Binz auf Rügen zum 100. Mal. Beim Einsturz der voll besetzten Anlegestelle kamen damals 16 Menschen zu Tode. Diese Tragödie offenbarte die Unfähigkeit vieler Unglückszeugen, zu retten oder Erste Hilfe zu leisten. "Retten lernen!", hieß es kurz danach im Aufruf zur Gründung der DLRG - der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft. Die Ausstellung zum 100-jährigen Jubiläum der DLRG erzählt von den Anfängen, den Erfolgen und Krisen der größten Wasserrettungsorganisation der Welt. Zahlreiche Originalobjekte und Exponate machen die Arbeit und das Engagement der DLRG begreifbar.

Kategorien:
Sport |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Köln |
Vergangene Ausstellungen
2017 (1)
2015 (1)
2013 (1)
2012 (1)
2011 (4)
2010 (8)
2009 (2)
2008 (2)
2006 (1)
2004 (2)
2001 (1)
2000 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Deutsches Sport & Olympia Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ophey, Walter, Rathaus im Sauerland, um 1920 © Kunstpalast, Düsseldorf
Farbe bekennen! Walter Ophey. Ein rheinischer Expressionist
Städtische Galerie
Bietigheim-Bissingen
08.02.2020 bis 10.05.2020
Der zu Lebzeiten weit über das Rheinland hinaus bekannte Künstler Walter Ophey (1882–1930) konstatierte einmal: »Ich fühle mich in der Farbe am wohlsten«. Ein starkes, mitunter fast rauschhafte...
Abbildung: im wahrsten Sinne des Zeichens © Juli Gudehus
im wahrsten Sinne des Zeichens
Museum für Druckkunst
Leipzig
10.11.2019 bis 15.03.2020
Die Berliner Gestalterin Juli Gudehus hat die biblische Schöpfungsgeschichte in einem von ihr erfundenen Bildzeichen-Esperanto nacherzählt. Jetzt kommt sie mit einem Riesen-Puzzle und vielen Piktogr...