Kunsthalle Rostock
18069 Rostock
Hamburger Straße 40

In Principio

Laufzeit: 03. November 2013 bis 26. Januar 2014

Im Anschluss an das außerordentlich erfolgreiche Projekt ‚Credo’ vom Herbst 2011 plant das Institut für Text und Kultur der Theologischen Fakultät der Universität Rostock in Zusammenarbeit mit der St.-Johannis-Kantorei und der Kunsthalle Rostock ein Programm unter dem Titel ‚In Principio’ für den Herbst 2013. Als Vortrags- und Konzerttermine in der Nikolaikirche sind der 27.10., 3.11. und 10.11. 2013 vorgesehen, die Ausstellung in der Kunsthalle Rostock wird von der ersten Novemberwoche 2013 bis Ende Januar 2014 gezeigt.
Ging es beim Credo-Projekt darum, verschiedene Facetten des Themas zwischen ‚Glauben’ und ‚Vertrauen’ zu reflektieren und in Musik und bildender Kunst erfahrbar werden zu lassen, thematisiert das Projekt ‚In Principio’ in ähnlicher Weise unsere Möglichkeiten, Anfänge zu denken. Die Ausstellung in der Kunsthalle Rostock wird dieses Thema anhand von zeitgenössischer Kunst reflektieren.

Zur Museumseite: Kunsthalle Rostock

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern | Ort:  Rostock |
Vergangene Ausstellungen
2020 (3)
2019 (11)
2018 (13)
2017 (18)
2016 (12)
2015 (17)
2014 (16)
2013 (20)
2012 (13)
2011 (9)
2010 (7)
2009 (9)
2008 (3)
2007 (2)
2005 (1)
2004 (2)
2003 (3)
2002 (8)
2001 (7)
2000 (1)
1999 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunsthalle Rostock mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Summ, Summ, Summ © Weißgerbermuseum
Summ, Summ, Summ - Die Biene, der Imker und das süße Gold
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
22.09.2020 bis 31.12.2020
Die Bienen sind sehr nützliche Tiere. Schließlich gelten die summenden Insekten als Hüterinnen der biologischen Vielfalt. Sie bestäuben bis zu 80 Prozent der heimischen Blütenpflanzen. Doch obwoh...
Abbildung:  © Bundespreis Ecodesign
Bundespreis Ecodesign 2020
Ludwigsburg Museum
Ludwigsburg
16.04.2020 bis 30.05.2020
Wie sich Produkte auf die Umwelt und unsere Alltagskultur auswirken, wird maßgeblich durch deren Design bestimmt. Gutes Design überzeugt sowohl ästhetisch als auch ökologisch. Der Bundespreis ecod...