Kunsthalle Rostock

18069 Rostock
Hamburger Straße 40

Vergangene Ausstellungen
2019 (8)
2018 (13)
2017 (18)
2016 (12)
2015 (17)
2014 (16)
2013 (20)
2012 (13)
2011 (9)
2010 (7)
2009 (9)
2008 (3)
2007 (2)
2005 (1)
2004 (2)
2003 (3)
2002 (8)
2001 (7)
2000 (1)
1999 (3)
Ausstellungen 2017
Erich Theodor Holtz - Maler des Fischlandes
22.11.2016 bis 05.01.2017

E.Th. Holtz gehört zu den bisher wenig erforschten Künstlern, der zweiten, um und nach 1880 geborenen Künstlergeneration, die die Landschaft auf der Ostseehalbinsel Fischland-Darß-Zingst nach dem Ersten Weltkrieg entdeckten. Die dort, in den 1890er Jahren gegründete „Künstlerkolonie Ahrensho...  
Rostocker Kunstpreis 2016 - Kleinplastik
20.11.2016 bis 08.01.2017

Die Kulturstiftung Rostock e.V. und die Hansestadt Rostock verleihen in diesem zum elften Mal den Rostocker Kunstpreis. Möglich wird dies erneut durch die großzügige Unterstützung der PROVINZIAL-Versicherung. Ziel des Preises ist es Künstler die in Mecklenburg-Vorpommern leben oder deren Werk e...  
Erzähl mir Märchen! - Werke aus der Sammlung der Kunsthalle Rostock
15.01.2017 bis 16.02.2017

Es war einmal… So beginnen viele Märchen, die bis heute in allen Kulturen als Wissensschatz bewahrt werden. In früheren Zeiten mündlich weitergegeben, begegnen uns die Geschichten heute meist bebildert in Büchern, Filmen und im Theater. Werke aus der Sammlung der Kunsthalle Rostock zeigen die ...  
SIBYLLE - Die Ausstellung
18.12.2016 bis 17.04.2017

Die Zeitschrift SIBYLLE war in der DDR überaus beliebt. Sie widmete sich vorrangig der Mode, nannte sich im Untertitel allerdings „Zeitschrift für Mode und Kultur“, weil für die Macher, vor allem Fotografen und Designer, Mode und Kultur als gleichrangig galten. Insbesondere war – neben all...  
CLARA MOSCH Grafik aus der Sammlung
03.04.2017 bis 30.04.2017

Im fünfjährigen Bestehen der Galerie fanden 29 Ausstellungen, Künstlerfeste und Pleinairs statt. Die Künstlergruppe „CLARA MOSCH“ wurde vor allem durch ihre Pleinair-Aktionen, die unter anderem in Ahrenshoop und an der Ostsee stattfanden, bekannt. Es entstanden sieben Mappenwerke mit Radieru...  
Artige Kunst. Kunst und Politik im Nationalsozialismus
29.04.2017 bis 18.06.2017

Die Ausstellung setzt sich in kritisch-analytischer Weise mit der Kunstpolitik im Nationalsozialismus auseinander, die für das Selbstbild des Regimes wesentlich war. Der Titel „Artige Kunst“ regt als Gegenbegriff zur diffamierenden NS-Terminologie der „entarteten Kunst“ dazu an, über das V...  
Chiharu Shiota - Under the Skin / Unter der Haut
05.05.2017 bis 18.06.2017

Die Ausstellung „Under the Skin / Unter der Haut“ ist die erste Retrospektive der in Berlin lebenden japanischen Künstlerin Chiharu Shiota (Jahrgang 1972) anlässlich des 20-jährigen Jubiläums ihres Aufenthaltes in Deutschland. Spätestens seit 2015, als sie den japanischen Pavillon auf der V...  
Wolfgang Mattheuer - Bilder als Botschaft
02.06.2017 bis 17.09.2017

Aus Anlass des 90. Geburtstags des Leipziger Bildermachers Wolfgang Matt-heuer, richten ihm gleich zwei Museen eine umfassende Retrospektive aus: die Kunsthalle Rostock vom 1. Juli - 17. September und das Museum de Fundatie im niederländischen Zwolle vom 14. Oktober 2017 – 7. Januar 2018. Beide M...  
Nil Auslaender - Glückliche Tage und andere / DIE AHNEN
18.08.2017 bis 17.09.2017

Das treibende Element für diese Ausstellung und das begleitende Buch sind die darin enthaltenen Portraits unserer Vorfahren und deren Geschichten sowie eine unterordnende Kraft: die Autorität des Vorhandenen. Wir sind noch am Leben, also vorhanden, nicht so unsere Vorfahren. Aber ohne sie könnten...  
MARKUS MATTHIAS KRÜGER - HORTUS
19.08.2017 bis 25.09.2017

Die Kunsthalle Rostock, zeigt nach dem Panorama Museum Bad Frankenhausen, Arbeiten des jungen Leipziger Malers Markus Matthias Krüger. Unter dem Ausstellungstitel „Hortus“ versammeln sich 40 Gemälde aus zehn Schaffensjahren, die einen vorzüglichen Überblick über Markus Matthias Krügers ein...  
Christian Boltanski
29.09.2017 bis 12.11.2017

Christian Boltanski, 1944 in Paris geboren, Bruder des bekannten Soziologen Luc Boltanski, ist vor allem durch seine optisch fulminanten und emotional tief berührenden Installationen bekannt geworden. Trauer, Tod und Melancholie sind beherrschende Eindrücke; Vergangenheit und Vergänglichkeit, Eri...  
ANDREE VOLKMANN - fernsehen
08.10.2017 bis 03.12.2017

Mit "fernsehen" zeigt die Kunsthalle Rostock nun in einer Einzelausstellung erstmals eine Auswahl freier Zeichnungen der letzten Jahre. Neue, großformatige Arbeiten entstanden eigens für die Präsentation im Lichthof. Ergänzt wird die Ausstellung, die sich als Installation versteht, von in situ a...  
Kurt Ullberger
02.11.2017 bis 03.12.2017

Kurt Ullberger wurde am 18. Januar 1919 in Visby (Schweden) geboren. Nach seinem College-Abschluss im Jahre 1941 setzte er seine Ausbildung bis 1943 an der Malschule Edvin Ollers fort. Anschließend unternahm er Studienreisen in viele europäische Länder, in den asiatischen Teil der ehemaligen Sowj...  
Rostocker Kunstpreis 2017
19.11.2017 bis 07.01.2018

Die Kulturstiftung Rostock e.V. und die Hansestadt Rostock verleihen – im Jahre 2017 zum zwölften Mal – den Rostocker Kunstpreis. Möglich wird dies erneut durch die großzügige Unterstützung der PROVINZIAL-Versicherung. Ziel des Preises ist, Künstler, die in Mecklenburg-Vorpommern leben ode...  
Schöne Aussicht! - Der Park am Schwanenteich und die Kunsthalle Rostock
26.11.2017 bis 07.01.2018

Um die Vernetzung der Kunsthalle Rostock mit dem Park am Schwanenteich und zu verstärken, möchte dieses Ausstellungsprojekt eine Bestandsaufnahme wagen. Sowohl die Geschichte des denkmalgeschützten Parks am Schwanenteich als auch die der Skulpturen der Sammlung der Kunsthalle im Park werden betra...  
Portfolio Berlin 03
22.10.2017 bis 21.01.2018

Auch in der dritten Folge, des als Serie angelegten Projekts, versammelt der Kurator Stephan Koal international bedeutende künstlerische Positionen, die noch nie in Rostock zu sehen waren. Alle Künstlerinnen und Künstler, unter anderem geboren in Dänemark, Guatemala, Israel oder Schweden, leben ...  
Otto Niemeyer-Holstein - Die Asienreise
05.12.2017 bis 28.01.2018

Der 1896 in Kiel geborene Maler und Grafiker Otto Niemeyer – später fügt er seinem Familiennamen die Bezeichnung seiner Heimat Holstein hinzu – ist für seine stimmungsvollen, farbatmosphärisch ergreifenden, bis zur Abstraktion vereinfachten Landschaftsbilder der Ostseeküste bekannt geworden...