Völkerkundemuseum
69117 Heidelberg
Hauptstraße 235

Flussaufwärts - Die Borneo-Sammlung Hilde May

Laufzeit: 03. März 2013 bis 12. Januar 2014

Das Stromgebiet des Mahakam beherrscht den Osten der Insel Borneo und ist Teil der indonesischen Provinz Ost-Kalimantan. Der Mahakam verbindet als Verkehrsweg die Küste von Samarinda mit den weit im Landesinneren gelegenen Bergketten an der Grenze zu Sarawak. Flussaufwärts folgt die Ausstellung den entlang der Wasserläufe beheimateten Dayak. Unter dieser Bezeichnung versammeln sich die unterschiedlichen kulturellen Traditionen und Lebensweisen der Benuaq, Tunjung, Bahau, Kayan, Modang und Kenyah, die vor allem durch ihre Langhaussiedlungen und ihre expressiven Kunstwerke bekannt sind.

Zur Museumseite: Völkerkundemuseum

Kategorien:
Kunst | Völkerkunde |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Heidelberg |
Vergangene Ausstellungen
2016 (2)
2015 (1)
2014 (4)
2013 (2)
2012 (1)
2011 (5)
2010 (4)
2008 (1)
2006 (2)
2005 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Völkerkundemuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Fritz Overbeck, Felder im Schluh, Zeichnung © Overbeck-Museum - Stiftung Fritz und Hermine Overbeck
Fritz und Hermine Overbeck – Die Zeichnungen
Overbeck-Museum - Stiftung Fritz und Hermine Overbeck
Bremen
17.11.2019 bis 19.01.2020
Der Skizzenblock ist oft das wichtigste Werkzeug eines Künstlers. In schnellen Strichen mit Bleistift oder Kohle sammelt er Motive, entwirft Bildkompositionen und entwickelt dabei seine eigene künst...
Abbildung: FORT, The Shining, 2014, Remake of the entrance door of Berlin techno club Berghain, dancefloor, video (9 minutes, HD, 16:9, sound) © Courtesy: the artists and Sies + Höke, Düsseldorf / Camera, Photos:
Im Licht der Nacht – Die Stadt schläft nie
KAI 10 Raum für Kunst / Arthena Foundation
Düsseldorf
25.10.2019 bis 09.02.2020
Die Nacht sucht alle Orte heim, doch im urbanen Raum entlädt sich die ganze Bandbreite ihrer Bedeutungen. Die Ausstellung Im Licht der Nacht – Die Stadt schläft nie folgt dem Mythos der Großstadt...