Museum Altomünster
85250 Altomünster
St. Birgittenhof 6

Sie haben ihr Ziel erreicht

Laufzeit: 14. Juli 2013 bis 29. September 2013

In ihren Arbeiten beschäftigen sich die drei Künstler Susanne Koch aus München, Ilan Scheindling aus Gersthofen bei Augsburg und Michael Krause aus Altomünster auf sehr unterschiedliche Weise und in verschiedenen Materialienund Medien (Siebdruck, Objet trouvés, Malerei und Gedichten) mit einer Grundfrage menschlicher Existenz: der Frage nach der eigenen Identität. Wer sind wir, warum sind wir so wie wir sind, was bleibt von uns? Wie gehen wir mit uns und mit unserer Mitwelt um? Werden aus Wünschen und Sehnsüchten erreichbare Ziele?

Zur Museumseite: Museum Altomünster

Kategorien:
Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Altomünster |
Vergangene Ausstellungen
2017 (1)
2016 (2)
2014 (1)
2013 (2)
2012 (1)
2011 (5)
2010 (4)
2009 (2)
2008 (2)
2007 (3)
2001 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum Altomünster mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Blick in den Zunftsaal © Rosgartenmuseum Konstanz
Schätze des Südens
Rosgartenmuseum
Konstanz
02.07.2020 bis 11.04.2021
Jubiläumsausstellung zum 150. Geburtstag des Rosgartenmuseums Konstanz....
Abbildung: Peter Weibel, Valie Export, Aus der Mappe der Hundigkeit © Peter Weibel / Foto Felix Grünschloß
Lovis-Corinth-Preis 2020. Peter Weibel – (Post-)Europa?
Kunstforum Ostdeutsche Galerie
Regensburg
03.10.2020 bis 31.01.2021
Im Herbst gehört die Bühne Peter Weibel, dem Lovis-Corinth-Preisträger 2020. Der langjährige Direktor des ZKM, Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe, prägt als Künstler sowie als Theoretiker u...