Schlösschen im Hofgarten
97877 Wertheim
Würzburger Str. 30

Otto Modersohn - die 20er Jahre in Fischerhude

Laufzeit: 21. Juli 2013 bis 03. November 2013

Otto Modersohn war immer Mitglied der Berliner Secession. Nachdem wir im Jahre 2011 die Ausstellung "Otto Modersohn und Max Liebermann - eine Begegnung" zeigen konnten, ist die geplante Ausstellung gleichsam eine Fortsetzung dieser damaligen Ausstellung. Sie erhält zusätzlich ihren Reiz dadurch, dass wir Bilder präsentieren können, die kurz vor dem Aufenthalt Otto Modersohns in Wertheim entstanden sind.

Zur Museumseite: Schlösschen im Hofgarten

Kategorien:
Kunst | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Wertheim |
Vergangene Ausstellungen
2018 (1)
2017 (1)
2016 (2)
2013 (1)
2011 (2)
2010 (2)
2008 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Schlösschen im Hofgarten mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: „Wahlplakat Essen“, Farbdia, April 1975, Pigmentfarbdruck, 2020 © Heinz Josef Klaßen/ Fotoarchiv Ruhr Museum
Heinz Josef Klaßen . Zeichner. Maler. Fotograf. Bildhauer.
cubus kunsthalle
Duisburg
19.09.2020 bis 22.11.2020
Mit dem Begriff der künstlerischen Farbfarbfotografie verbinden wir heute einen großen Namen: den von Andreas Gursky. Mit seinem ersten veröffentlichten Farbfoto, einem farbfotografisch festgehalte...
Abbildung: en face_2020 © Diözesanmuseum St. Afra, Augsburg
en face
Diözesanmuseum St. Afra
Augsburg
13.03.2020 bis 23.08.2020
Im #MuseumStAfra stehen die Kunstwerke Harry Meyers der kirchlichen Kunst aus siebzehn Jahrhunderten nicht nur gegenüber, vielmehr hat der Künstler sich ganz auf die Sakralkunst eingelassen. In sein...