Stadtmuseum
85049 Ingolstadt
Auf der Schanz 45

Das Eiserne Kreuz (1813 - 2013)

Laufzeit: 28. April 2013 bis 30. September 2013

Es ist erfreulich, einen Beitrag zu einem urdeutschen Thema leisten zu dürfen, das 200 Jahre Bestand hat, genau gesagt seit dem 10. März 1813: die Stiftung des Eisernen Kreuzes durch König Friedrich Wilhelm III. von Preußen.

Die Ausstellung zum 200. Geburtstag setzt sich wissenschaftlich mit dem Thema auseinander.

Zur Museumseite: Stadtmuseum

Kategorien:
Geschichte | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Ingolstadt |
Vergangene Ausstellungen
2016 (1)
2014 (3)
2013 (3)
2012 (1)
2011 (2)
2010 (3)
2009 (2)
2008 (3)
2000 (2)
1999 (4)
1998 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Stadtmuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Lucas Cranach d.Ä., Christus als Schmerzensmann, um 1537, Sammlung Ludwig Roselius, Museen Böttcherstraße © Museen Böttcherstraße - Paula Modersohn-Becker-Museum
Berührend – Annäherung an ein wesentliches Bedürfnis
Museen Böttcherstraße - Paula Modersohn-Becker-Museum
Bremen
19.09.2020 bis 24.01.2021
Die Berührung war und ist ein Motiv in der Kunst, über das sich nahezu alle Themen des menschlichen Wesens darstellen lässt. Allein in den jahrhunderteumfassenden und genreübergreifenden Sammlunge...
Abbildung: Blick in den Zunftsaal © Rosgartenmuseum Konstanz
Schätze des Südens
Rosgartenmuseum
Konstanz
02.07.2020 bis 11.04.2021
Jubiläumsausstellung zum 150. Geburtstag des Rosgartenmuseums Konstanz....