Städtische Galerie Bremen
28201 Bremen
Buntentorsteinweg 112

WEST TO WEST - Owusu-Ankomah & Friends

Laufzeit: 22. September 2013 bis 17. November 2013

Stephan Köhler berichtet, wie sich Cotonou / Benin in den letzten Jahren durch zahlreiche von Künstlern betriebenen Kunsträumen und Veranstaltungen nach und nach zu einem Treffpunkt der internationalen Kunstszene entwickelt hat. Er berichtet anhand eines Bildervortrages über die Rolle von Kulturforum Süd-Nord im Gesamtkontext der zahlreichen Ausstellungen und Workshops der Biennale Regard Benin 2012.

Stephan Köhler ist Ausstellungsmacher. Seit 2003 liegt sein Schwerpunkt auf der Arbeit mit Künstlern aus West-Afrika, z.B. betreut er die Ausstellungen, Publikationen und das Archiv von Georges Adéagbo, den viele von der Dokumenta 11 und der Venedig Biennale 1999 und 2009 kennen. 2005 initiierte er mit Hamburger und Beniner Unterstützern den Verein Kulturforum Süd-Nord, der sich dem Kulturaustausch zwischen Westafrika und Deutschland widmet. Die mit Adéagbo gegründete "Artists residence" hat es vielen Künstlern, Autoren und Filmemachern ermöglicht, in Benin Recherchen zu führen und neue Werke zu schaffen. Seit Februar 2012 ist Stephan Köhler der Vorsitzende der "Association Regard Benin" welche Träger der gleichnamigen Biennale ist. Seit 2013 dient er als Nominator für den Pictet Photo Preis.

Zur Museumseite: Städtische Galerie Bremen

Kategorien:
Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Bremen | Ort:  Bremen |
Vergangene Ausstellungen
2021 (1)
2020 (1)
2019 (4)
2018 (3)
2017 (5)
2016 (7)
2015 (5)
2014 (5)
2013 (5)
2012 (10)
2011 (13)
2010 (11)
2009 (4)
2008 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Städtische Galerie Bremen mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Barbara Niggl Radloff, Hannah Arendt während des 1. Münchner Kulturkritiker-Kongress, 1962 © Münchner Stadtmuseum
Barbara Niggl Radloff. Porträtfotografien und Reportagen 1958-2010
Münchner Stadtmuseum
München
19.11.2021 bis 20.03.2022
Abbildung: Emel‘jan Michailowitsch Korneev, Ausbruch des Vesuvs, geschehen am 12. August um 11 Uhr nachmittags im Jahr 1805, 1805 © Münchner Stadtmuseum
Grand Tour XXL. Der Reisekünstler Emel‘jan Korneev
Münchner Stadtmuseum
München
24.09.2021 bis 30.01.2022