Lokschuppen Rosenheim
83022 Rosenheim
Rathausstr. 24

Alexander der Große

Laufzeit: 22. März 2013 bis 03. November 2013

Alexander änderte den Lauf der Weltgeschichte. Er war König von Makedonien, Anführer der Griechen, Pharao von Ägypten und Herr über Asien. Lernen Sie den "Superstar" der Antike kennen und folgen Sie ihm auf seinem gewaltigen Eroberungszug. Beeindruckende archäologische Funde und aufwändige Inszenierungen nehmen Sie mit von Griechenland über Kleinasien, Ägypten, Persien und Babylon bis nach Indien "ans Ende der Welt". Ihnen begegnen große Schlachten, orgiastische Feste, Strapazen, Verzweiflung, Triumph und Trauer. Auf diesem Weg begleiten Sie Zeitzeugen, Freunde und Gegner Alexanders.

Zur Museumseite: Lokschuppen Rosenheim

Kategorien:
Geschichte |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Rosenheim |
Vergangene Ausstellungen
2017 (1)
2016 (1)
2015 (1)
2014 (1)
2013 (1)
2012 (1)
2011 (1)
2010 (1)
2009 (1)
2007 (1)
2000 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Lokschuppen Rosenheim mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2023
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...