VERSUCHSANORDNUNGEN
SKULPTUR - MALEREI - Ulrike Möhle - Sabine Straßburger

Laufzeit: 17. November 2013 bis 26. Januar 2014

In der Doppelausstellung "VERSUCHSANORDNUNGEN" der Bildhauerin Ulrike Möhle und der Malerin Sabine Straßburger werden Skulptur und Malerei miteinander in Bezug gesetzt.
Die Ausstellung wirft Fragen nach der Form von Malerei und Skulptur auf: Was ist Bild? Was ist Skulptur?
Beide Künstlerinnen, auch wenn sie in verschiedenen Techniken arbeiten, verstehen ihre Ateliers als Labore, in denen ihre Arbeiten im Wechselspiel von genauer Planung und spontaner Prozesshaftigkeit entstehen.

Neben eindeutigen Unterschieden in der künstlerischen Form, treten in der direkten Korrespondenz der Werke, frappierend einheitliche Ansätze im künstlerischen Verständnis vor Augen. So arbeiten Möhle und Straßburger sehr reduziert und auf die wesentliche künstlerische Aussage ihrer Arbeiten zugespitzt. Farbe und Substanz des Materials sind für beide von großer Bedeutung.
Die Expressivität der Arbeiten rührt von den ausgeklügelten und bisweilen maßgenauen Kompositionen her. Im Fokus stehen bei beiden Künstlerinnen Fläche, Form und Proportion.

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Niedersachsen | Ort:  Syke |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (4)
2018 (5)
2017 (5)
2016 (4)
2015 (5)
2014 (6)
2013 (4)
2012 (6)
2011 (5)
2010 (5)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Syker Vorwerk - Zentrum für zeitgenössische Kunst mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Geisha © Klein-Langner
"Schätze aus der Tiefe des Depots"
Siebold-Palais / Siebold-Museum
Würzburg
03.07.2020 bis 18.10.2020
Sonderausstellung zum 25-jährigen Bestehen. Objekte, die bisher noch nicht oder ganz selten präsentiert wurden. Überblick zu Vielfalt und Besonderheit der japanischen Kultur....
Abbildung: Christian Hörl: Naturstudium. Foto: Matthias Sienz © Foto: Matthias Sienz
Christian Hörl - Kunstpreisträger des Bezirks Schwaben 2019
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
04.10.2020 bis 10.01.2021
2019 erhielt der Bildhauer und Konzeptkünstler Christian Hörl den Kunstpreis des Bezirks Schwaben für sein Gesamtwerk. Die umfangreiche Einzelausstellung in der Schwäbischen Galerie präsentiert e...