Brücke-Museum
14195 Berlin
Bussardsteig 9

Gemälde der "Brücke"

Laufzeit: 30. November 2013 bis 23. Februar 2014

Das Brücke-Museum Berlin präsentiert im Winter 2013 zahlreiche Gemälde der "Brücke", vor allem aus der Zeit des Bestehens der Künstlergruppe von 1905-1913. Zu sehen sind Werke der "Brücke"-Mitbegründer Ernst Ludwig Kirchner, Erich Heckel und Karl Schmidt-Rottluff, aber auch Werke anderer Mitglieder wie Max Pechstein und Emil Nolde. Diese Gemälde zeigen in kräftigen und oft auch leuchtenden Farben eindrucksvoll beliebte Motive der "Brücke"-Künstler wie z.B. Landschaften, Akte, Portraits oder auch Stilleben.

Zur Museumseite: Brücke-Museum

Kategorien:
Kunst | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (3)
2017 (2)
2016 (3)
2015 (2)
2014 (2)
2013 (1)
2012 (3)
2011 (4)
2010 (3)
2009 (3)
2008 (1)
2007 (1)
2006 (1)
2005 (2)
2004 (1)
2003 (1)
2002 (2)
2001 (5)
2000 (4)
1999 (4)
1998 (5)
1997 (2)
1989 (1)
1988 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Brücke-Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Harald Alff, Street race, Holzschnitt © Harald Alff
100 Sächsische Grafiken - KRÄFTEMESSEN
Museum für Druckkunst
Leipzig
15.11.2019 bis 09.02.2020
Abbildung: im wahrsten Sinne des Zeichens © Juli Gudehus
im wahrsten Sinne des Zeichens
Museum für Druckkunst
Leipzig
10.11.2019 bis 15.03.2020
Die Berliner Gestalterin Juli Gudehus hat die biblische Schöpfungsgeschichte in einem von ihr erfundenen Bildzeichen-Esperanto nacherzählt. Jetzt kommt sie mit einem Riesen-Puzzle und vielen Piktogr...